cover photo
von
15.01.17
bis
20.01.17
DFP
0
Schladming, Österreich
Europaplatz 800
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Asthma

Pharmacon

Kongress,  Öffentlich

47. Internationale Pharmazeutische Fortbildungswoche der Bundesapothekerkammer im congress Schladming.


In Schladming wird ein exzellentes Vortrags- und Seminarprogramm mit dem Schwerpunktthemen Pharmakotherapie der Atemwegs- und HNO-Erkrankungen geboten, welche der wissenschaftliche Beirat der Bundesapothekerkammer erarbeitet hat.

Die pharmacon Kongresse zählen zu den bedeutendsten Fortbildungsveranstaltungen für die Offizin: Die führenden Köpfe der Zunft präsentieren das wertvollste pharmazeutische Wissen der Zeit, begleitet von praxisnahen Seminaren und ergänzt durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm – und das schon seit über 30 Jahren.

 

Atemlos durch den Kongress

Ob Asthma, COPD oder Pneumonien: Erkrankungen der Atemwege haben sich zu Volkskrankheiten entwickelt und gehören weltweit zu den häufigsten Todesursachen. Sind sie chronisch, beeinträchtigen sie Alltag und Lebensqualität der Betroffenen je nach Schwere der Krankheit ein Leben lang. Gibt es aber Hoffnung am Arzneimittelhimmel? Im Februar kam mit Mepolizumab der erste Interleukin-5-Inhibitor für Erwachsene mit schwerem refraktärem eosinophilem Asthma auf den deutschen Markt. Weitere Antikörper sollen folgen. Eine neue Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Asthma ist kurz vor der Fertigstellung. Auch bei der COPD wird demnächst eine neue Leitlinie über die moderne Diagnostik, Prävention und Therapie informieren. Die aktuellen Informationen darüber erhalten Sie bereits auf dem pharmacon-Kongress in Schladming.

 

Fortbildung inhalieren

Atmen Sie auch das neueste Wissen über die Erkrankungen des HNO-Bereiches ein. Ob Ohrengeräusche, Ohrenschmerzen oder allergische Rhinitis – der Apotheker ist hier oft Ansprechpartner Nr. 1 des Patienten. Besuchen Sie aber auch die Seminare, die sich mit der Interpretation wichtiger Laborparameter und OTC-Produkten bei der Medikationsanalyse beschäftigen, sowie am Donnerstagnachmittag die berufspolitische Diskussion. Und am Abend können Sie nach einem spannenden Fortbildungstag ein vielseitiges Rahmenprogramm genießen

 

Preise

Kongressteilnehmerkarte:
- Apotheker und Angehörige anderer akademischer Heilberufe: € 379,-
    Bei Anmeldung bis 16.12.2016: € 320,-
- Studenten, Rentner, Praktikanten: € 179,-
    Bei Anmeldung bis 16.12.2016: € 159,-
- Seminarkarten: € 48,-


Rahmenprogramm:
- Montag, 16.01.2017, 20.45 Uhr: pharmacon-Bankabend mit Wolfgang Bosbach
   „Deutschland vor der Wahl – worauf es jetzt ankommt“
- Dienstag, 17.01.2017, 20.00 Uhr: pharmacon-Hüttenparty in der Tauernalm € 44,-
   Rodelticket für 1 Person (1 Rodel, 1 Liftkarte) € 19,-
   Rodelticket für 2 Personen (1 Rodel, 2 Liftkarte) € 31,-
- Donnerstag, 19.01.2017, 20.45 Uhr: Klassisches Konzert € 22,-

Die Preise verstehen sich zzgl. 20 % österreichischer MwSt

 

 

 

publications.attached

Vorlaeufiges-Programm-2017.pdf

Kommentare