cover photo
von
14.06.18
bis
16.06.18
DFP
17
Salzburg, Österreich
Auerspergstraße 6
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Gastroenterologie und Hepatologie Innere Medizin

51. Jahrestagung & 29. Fortbildungskurs der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie

Kongress,  Öffentlich

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

 

Wir freuen uns, Sie zu unserer 51. Jahrestagung und zum 29. Fortbildungskurs nach Salzburg einladen zu dürfen.

 

Das Motto des Fortbildungskurses „primum non nocere“ führt uns in eines der ganz großen Probleme moderner Medizin. Wir sehen immer mehr Patienten, deren Erkrankungen Folge wohlgemeinter medikamentöser, interventioneller oder operativer Therapien sind. Gerade wenn immer öfter vorbeugend behandelt wird, stellt sich umso mehr die Frage nach dem Nutzen-Risiko-Verhältnis und die Therapeuten tragen eine umso größere Verantwortung. Wir erwarten dazu mit Spannung Beiträge aus der Hepatologie, dem oberen und unteren Gastrointestinaltrakt, von endoskopischen lokal ablativen Verfahren und der ERCP.

 

Das Hauptprogramm entführt Sie zu den Mythen in der Gastroenterologie und Hepatologie und stellt futuristische interventionell-operative Methoden vor. Der neue Blick des Diagnostikers wird beschworen und die Ernährung als wichtiger Teil unseres Faches thematisiert. Am Samstag versuchen wir, mit Themen aus den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und der Hepatologie zu begeistern.

 

In der Stunde der Gesellschaft am Freitagnachmittag blicken wir nach vorne und nach hinten. Im Rahmen der Abendveranstaltung am Freitag verleihen wir zwei Ehrenmitgliedschaften, die wissenschaftlichen Preise und Förderungen. Die Jahreshauptversammlung am Samstag früh wählt einen wichtigen Teil unserer Vorstandsmitglieder neu.

 

Begrüßungs- und Festabend sollen die Menschen zusammenbringen und Freundschaften pflegen sowie neue Beziehungen knüpfen lassen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wissenschaftliche Leitung:

 

Kongresspräsidenten:

Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Datz
Prim. Univ.-Prof. Dr. Rainer Schöfl

 

Kongresssekretäre:

Assoc.-Prof. Dr. Elmar Aigner
OA Dr. Alexander Ziachehabi

 

Fortbildungskurs:

Univ.-Prof. Dr. Peter Ferenci
Prim. Univ.-Prof. Dr. Rainer Schöfl

 

publications.attached

pdf
Programm

Kommentare