von
12.06.18
bis
12.06.18
DFP
2
Wien-Landstraße, Österreich
Frankgasse 8
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Innere Medizin Pulmologie

Wenn Schnarchen gefährlich wird – obstruktives Schlafapnoesyndrom

Medizinisches Event,  Öffentlich

Moderation

Herr Edmund Cauza
Vorstand der Abteilung Innere Medizin und Akutgeriatrie und Remobilisation und Stv. Ärztlicher Direktor, Herz-Jesu Krankenhaus; Vorstand der Abteilung Akutgeriatrie und Remobilisation, Orthopädisches Spital Speising

 

Programm

19:00-19:20 Uhr
Schlafapnoe – von der Diagnose zur Therapie
Herr Edmund Cauza
Vorstand der Abteilung Innere Medizin und Akutgeriatrie und Remobilisation und Stv. Ärztlicher Direktor, Herz-Jesu Krankenhaus; Vorstand der Abteilung Akutgeriatrie und Remobilisation, Orthopädisches Spital Speising

 

19:25-19:45 Uhr
Wer profitiert vom Schlaflabor – interessante Fälle aus dem Schlaflabor
Frau Angelika Steffan
Abteilung für Innere Medizin, Herz-Jesu-Krankenhaus, Wien

 

19:50-20:10 Uhr
Goldstandard CPAP Therapie: Geräte Einstellung im Schlaflabor
Herr Matthias Weingärtner
MTD Leitung des Schlaflabors, Herz-Jesu-Krankenhaus, Wien

 

 

alt

Kommentare