cover photo
von
23.07.18
bis
26.07.18
DFP
0
Wien-Alsergrund, Österreich
Oskar-Morgenstern-Platz 1
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Gesundheits- und Krankenpflege

QuPuG:SSc - Summer of Science - Qualitative Analysemethoden

Medizinisches Event,  Öffentlich

Summer School zu qualitativen Methoden
in der Pflege- und Gesundheitsforschung

 

Anmeldungen sind ab sofort per Mail an melanie.kramer@medical-update.net möglich!

 

 

Vom 23.07. – 26.07.2018 gibt es in Wien erneut die Summer School zu qualitativen Forschungsmethoden für Gesundheits- und PflegewissenschafterInnen. Der Fokus liegt 2018 liegt auf der Analyse qualitativer Daten.  In verschiedenen Vorträgen erlernen oder erweitern Sie Ihre Kenntnisse zu aktuellen Analysemethoden, von Artefakt- über Bloganalyse bis hin zur Analyse von Beobachtungsprotokollen. In den einzelnen Workshops werden diese Methoden mit Hilfe von Beispielen vertieft und angewendet.

 

Qualitative Forschung hat in der pflegewissenschaftlichen Landschaft eine wichtige Position eingenommen – aber diese erhält sich nicht von selbst.

 

Mit der Summer School, ausgehend von der Idee des Journals QuPuG, die Qualität der und den Diskurs um qualitative Forschung in der Pflege- und Gesundheitswissenschaft im deutschsprachigen Raum voranzutreiben, wollen wir – das Herausgabeteam von QuPuG – eine weitere Möglichkeit und einen realen Begegnungsraum für Wissenschafterinnen und Wissenschafter schaffen, die sich der qualitativen Forschung verschrieben haben (oder auf dem Weg dazu sind) eröffnen.

 

Das Konzept des QuPuG:SSc (Summer of Science) 2016 baute auf drei Säulen auf: Inputs zu zentralen Themen qualitativer Forschung, Workshops und Diskussionen. Das Profitieren vom Wissen und der Erfahrung von internationalen Expertinnen und Experten, aber auch von Kolleginnen und Kollegen, die Möglichkeit die eigenen Arbeiten und die daraus entstehenden Fragen einzubringen und der gemeinsame Diskurs soll das Miteinander und voneinander lernen stärken.

 

Mit dem QuPuG:SSc 2018 werden wir den Schwerpunkt auf die Analyse qualitativer Daten legen. Zum einen mit Keynotes und Workshops zu aktuellen Themen wie der Artefaktanalyse oder der Analyse von Blogs und Beobachtungsdaten, zum anderen mit Intensivworkshops, die das Arbeiten an konkreten Datenmaterial ermöglichen. Und beim „Meet the Profs“ können Sie mit uns in entspannter Atmosphäre ihre ganz persönlichen Fragen rund um qualitative Forschung diskutieren.

 

Wir freuen uns schon auf Sie!

 

Hanna Mayer, Sabine Hahn & Wilfried Schnepp

 

 

 

Teilnahmegebühr:

€ 680,-

Achtung: Beschränkte Teilnahme!

 

Nähere Information und Anmeldung:

Mag. Claudia Kastner-Roth

www.pflegenetz.at

office@pflegenetz.at

+43 1 8972110

 

Melanie Kramer, BA

melanie.kramer@medical-update.net

+43 1 8972110

 

 

 

publications.attached

pdf
Folder
pdf
Programm

Kommentare