von
01.12.18
bis
01.12.18
DFP
0
Wien-Landstraße, Österreich
Juchgasse 25
  • Teilnehmen
thumbnail

Sedoanalgesie-Kurs

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Sedoanalgesie und Notfallmanagement in der gastrointestinalen Endoskopie

 

 

Kursleitung:

Univ.-Prof. Dr. Christian Madl

 

Veranstalter:

Österreichische Gesellschaft der Gastroenterologie und Hepatologie

ÖGGH – Arbeitsgruppe Endoskopie

in Zusammenarbeit mit

Krankenanstalt Rudolfstiftung

4. Medizinische Abteilung mit Gastroenterologie und Hepatologie

 

Organisation:

Dr. Lukas Wagner – Krankenanstalt Rudolfstiftung

4. Medizinische Abteilung mit Gastroenterologie und Hepatologie

 

Kursgebühr:

Arzt/Ärztin € 230,–

Assistenz € 150,–

 

Gruppengröße:

Maximal 40 Teilnehmer

Interdisziplinäre Teilnahme Ärzte und Assistenzpersona

 

Angehängte Dateien

pdf
Programm

Kommentare