cover photo
von
16.11.18
bis
17.11.18
DFP
16
Leoben, Österreich
In der Au 1-3
  • Teilnehmen
thumbnail

AUB Jahrestagung 2018 

Kongress,  Öffentlich

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Sehr geehrte Hebammen!
Sehr geehrte Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten!

 

Wir möchten Sie hiermit sehr gerne zur Jahrestagung der Österreichischen  Arbeitsgemeinschaft für Urogynaäologie und rekonstruktive Beckenbodenchirurgie (AUB) 2018 nach Leoben einladen!

 

Die Urogynäkologie ist eine tragende Säule für alle GynäkologInnen sowie für alle Berufsgruppen, die sich mit der Gesundheit des weiblichen Beckens auseinandersetzen. Der demographische Wandel und das zunehmende Bewusstsein, funktionelle Störungen nicht mehr einfach nur hinzunehmen, machen die Urogynäkologie immer wichtiger und bedeutender. Zusammen mit den rasanten fachlichen Entwicklungen ergeben sich somit beste Voraussetzungen für eine spannende und lehrreiche Jahrestagung 2018.

 

Leoben, eine gut erreichbare, vielfältige und freundliche Stadt in der grünen Steiermark, dient heuer als attraktiver Tagungsort mit abwechslungsreichem Programm.

Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland werden über die aktuellen Fragen der Zeit berichten. Zusätzlich zu den Hauptsitzungen wer den wir eine Diskussionssitzung abhalten, in der es um den bevorzugten Zugang zur Deszensusoperation geht, um der Diskussion der vaginalen versus laparoskopischen Senkungsoperation gerecht zu werden.

 

Durch eine Kooperation mit der internationalen neurourologischen Gesellschaft INUS ist es uns gelungen, eine Sitzung zu gestalten, in der die neurologischen Aspekte der Becken-Funktionsstörungen beleuchtet werden.

 

Vor Beginn des Kongresses finden fünf AUB-Module zur vertieften Ausbildung statt, die für die Erlangung des AUB Zertifikates Urogynäkolgie angerechnet werden. Zur Förderung der Forschung zum Thema Urogynäkologie hat auch heuer die AUB wieder einen Posterpreis für eine Studie in der Höhe von 1.500 Euro und einen Posterpreis für einen Case Report in der Höhe von 500 Euro ausgelobt. Also bitte eifrig Abstracts (Guidelines siehe Seite 11) einsenden!

 

Für den Festvortrag konnten wir mit Frau Prim.a Dr.in Adelheid Kastner, Vorstand der Klinik für Psychiatrie mit forensischem Schwerpunkt am Kepler Universitätsklinikum Linz, eine renommierte Expertin gewinnen, welche zur aktuellen #metoo-Debatte die gesellschaftlichen Entwicklungen und Auswirkungen beleuchten wird.

 

Insgesamt erwartet Sie also ein spannendes und vielfältiges Programm und wir freuen uns schon jetzt sehr, Sie in Leoben begrüßen zu dürfen!

Prim. Priv.-Doz. Dr. Thomas Aigmüller, Tagungspräsident der AUB Jahrestagung 2018

Prim.a Dr.in Ingrid Geiss, 1. Vorsitzende der AUB

 

 

TAGUNGSORT:

Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben
In der Au 1-3, 8700 Leoben

Congress Leoben

Hauptplatz 1

Kunsthalle Leoben

Kirchgasse 6

 

Angehängte Dateien

pdf
Programm

Kommentare