von
22.02.19
bis
23.02.19
DFP
0
Wien-Hietzing, Österreich
Schlossallee 8
  • Teilnehmen
thumbnail

9. D-A-CH-Symposium - Betreuung von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern (EMAH)

Kongress,  Öffentlich

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir möchten Sie sehr herzlich zu dem 9. deutschsprachigen D-A-CH-Symposium in Wien einladen!

 

Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH) stellen eine ständig wachsende Patientengruppe in der Kardiologie dar. Neben einer koordinierten Betreuung zwischen Kinder- und Erwachsenenmedizin ist ein ganzheitlicher Ansatz in der Betreuung angezeigt. Um diese zu ermöglichen, braucht es eine enge Zusammenarbeit aller beteiligten Berufsgruppen. In diesem Symposium sollen die Grundlagen dafür dargestellt/geschaffen werden und der Bogen zwischen den betreuenden Schwerpunktzentren und der Versorgung im niedergelassenen Bereich gespannt werden.

 

Wir freuen uns sehr, Sie bald zu einem interessanten und abwechslungsreichem Programm willkommen zu heißen!

 

Mit herzlichen Grüßen für die Veranstalter/Organisition

Harald GABRIEL

 

Themen

• Grundlagen in Diagnostik und Therapie bei EMAH

• Bildgebung bei EMAH (Echokardiographie, CT, MR) – Fallbezogen

• Hämodynamik & Indikation für Invasive Abklärung / Intervention

• Betreuung von PatientInnen mit angeborenem Herzfehler im Kindes- und

Erwachsenenalter (Transistion versus Transfer, ...)

• Alltag für EMAH:

körperliche Aktivitäten / Sport

Schwangerschaft und Kontrazeption

Komorbiditäten ...

• Versorgung von EMAH in D-A-CH: Traum und Realität

• Pulmonale Hypertonie bei EMAH

• Herzinsuffizienz bei EMAH

 

Zielgruppen

• AllgemeinmedizinerInnen

• Fachärztinnen und Fachärzte für Innere Medizin

• Fachärztinnen und Fachärzte Kadiologie

• Medizinisches- / Kardiologisches Assistenz- und Pflegepersonal

• PsychotherapeutInnen

• PschologInnen

• PhysiotherapeutInnen

• ErgotherapeutInnen

• SportwissenschafterInnen

• Interessierte

 

Veranstalter:

Arbeitsgruppe für Herzfehler der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft

Referat für Prävention und Sportmedizin der Wiener Ärztekammer

 

Wissenschaftliche Leitung | Organisation:

A: Gabriel Harald, Schneider Matthias

CH: Greutmann Matthias, Schwerzmann Markus, Tobler Daniel

D: Kaemmerer Harald, Tutarel Oktay

 

Abstracteinreichung bis 30. Dezember 2018 /

per mail an: harald.gabriel@meduniwien.ac.at

 

Angehängte Dateien

pdf
Ankündigung
pdf
Programm

Kommentare