cover photo
von
21.05.19
bis
21.05.19
DFP
0
Villach, Österreich
Kadischenallee 27
  • Teilnehmen
thumbnail

Moderne Wundversorgung in Kombination mit Medizintechnik

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Viele Wege führen mit dem richtigen Wissen zum Ziel!

Eine zeitgemäße Wundtherapie und Wundbettkonditionierung unterstützt die körpereigenen Heilungsprozesse. Mit zunehmenden Wissen um die biochemischen und zellulären Prozesse bei der Wundheilung werden heute große Fortschritte bei der Behandlung akuter, aber vor allem chronisch, nicht heilender Wunden und Wundinfektionen erzielt. Bei der modernen Wundversorgung wird sehr gerne die Unterdrucktherapie angewandt. Es ist ein nicht invasives, jedoch aktives System zur Beschleunigung der Wundheilung und diese gewährleistet ein feuchtes Wundmilieu und das geschlossene System an sich.

 

Theorie und Praxis

Anlagentechniken und Anwendungsgebiete der Unterdrucktherapie in der modernen Wundversorgung

 

Teilnahmegebühr:

€ 75 (inkl. MwSt.)

 

Fortbildungspunkte:

Für die Teilnahme an der Fortbildung werden 4 Stunden gemäß §63 und §104c  des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 75/2016 GuKG angerechnet.
Diese Veranstaltung ist bei der Kärntner Ärztekammer zur Approbation eingereich

 

Wissenschaftliche Leiterin der Fortbildung

HFK DGKP Rosalinde Rumpold
Hygienefachkraft

 

Kommentare