von
06.12.19
bis
07.12.19
DFP
66
Wien-Leopoldstadt, Österreich
Taborstraße 12
  • Teilnehmen
thumbnail

Basismodul Sexualmedizin 2019 - Supervision

Med. Fortbildung,  Öffentlich

ÖÄK-Zertifikatslehrgang, Grundkurs + Supervision + E-Learning


Ziel

Im Rahmen dieser Ausbildung gewinnen Sie praxisbezogene Fertigkeiten in der Erhebung einer Sexualanamnese, Diagnose und Differentialdiagnose von Sexualfunktionsstörungen, sexualmedizinischen Gesprächsführung und Funktionsberatung und Förderung der Prävention von Sexualstörungen.

 

Themen
 

  • Darstellung der wichtigsten funktionellen Sexualstörungen und deren somato-psychosozialen Ursachen und Therapierbarkeit.
  • sexualmedizinische Basisfakten aus Neuro-Physio-Anatomie der Sexualreaktion, Endokrinologie, Urologie, Gynäkologie und Sexualpädagogik
  • Geschlechtsdysphorie
  • Umgang mit sexuell Traumatisierten
  • Umgang mit Paraphilien

Limitierte TeilnehmerInnenanzahl: 27


 

Der Lehrgang ist in Form von Blended Learning abgehalten. Dabei werden Vor-Ort-Veranstaltungn mit einem E-Learning-Teil optimal ergänzt. 

Im Rahmen der Fortbildung gibt es reichlich Trainingsmöglichkeiten (ÄrztInnen-PatientInnen Gespräch und Diagnoseerhebung), sowie die Möglichkeit die eigene Haltung zu Sexualität, Umgang mit Tabus, Grenzen, Vorurteilen und Sexualmythen zu reflektierten.

Die Supervisionseinheiten bieten ÄrztInnen, die Sexualmedizin in ihren Arbeitsalltag einfließen lassen möchten, die Möglichkeit zum Austausch und zur Reflexion. Auf diese Weise werden hohe Qualitätsstandards im therapeutischen Praxisalltag gesichert.

 

Zielgruppe

Der ÖÄK-Zertifikatslehrgang „Basismodul Sexualmedizin“ (Modul I) steht allen ÄrztInnen offen, für die Teilnahme daran sind keine Eingangsvoraussetzungen nötig. Die Weiterbildung kann während der ärztlichen Ausbildung begonnen werden.

 

Hinweis zur Teilnahmegebühr

inkl. Verpflegung, Unterlagen (elektronisch als Download) und Zertifikatsgebühr/Abschlussbestätigung

 

Erläuterungen Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr EUR 2.940,- bestehend aus:

E-Learning + Grundkurs (09.-12.10.2019) + Supervision (06.-07.12.2019)

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Mag. Margot Tschank
Tel.: +43/1/718 94 76-31
E-Mail: m.tschank@arztakademie.at

Angehängte Dateien

pdf
Programm Supervision

Kommentare