cover photo
von
29.11.19
bis
30.11.19
DFP
18
Wien-Alsergrund, Österreich
Währinger Gürtel 18-20
  • Teilnehmen
thumbnail

6. Symposium der Österreichischen Gesellschaft zur Förderung der Sexualmedizin und der sexuellen Gesundheit

Kongress,  Öffentlich

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir freuen uns, Sie heuer zum 6. mal nach Wien einzuladen!

Der Kongress „Sexualmedizin Interdisziplinär“ bringt eine Vielzahl an fächerübergreifenden, wissenschaftlichen und praxisbezogenen Themen, sowie einen Festvortrag von Herrn Univ. Prof. Uwe Hartmann, dem deutschen Doyenne der Sexualmedizin.

 

Am Freitag, den 29. November 2019 werden im Pre-Kongress-Programm Workshops abgehalten und im Hauptprogramm zukünftige Trends und gegenwärtige, wichtige sexualmedizinische Fragestellungen vorgestellt.

Am Samstag, den 30. November 2019 wird zusätzlich eine Poster-Session sowie ein geführter Rundgang durch die Industrieausstellung veranstaltet.

 

Sexuelle Gesundheit ist seit 2006 in den WHO Kriterien für Gesundheit verankert und betrifft damit alle medizinischen Disziplinen! Unser Ziel ist es, das Thema „Sexualmedizin“ interdisziplinär zu beleuchten und durch eine spannende und fruchtbringende Diskussion innovative und richtungweisende Ergebnisse für die Zukunft zu artikulieren und insbesondere auf praxisrelevante Neuigkeiten hinzuweisen.

 

Wichtig ist es uns vor allem, sexualmedizinische Verantwortung zu übernehmen und Qualitätsstandards in sexualmedizinischer Lehre, Forschung und PatientInnenbetreuung zu setzen!

 

Wir freuen uns sehr drauf, mit Ihnen im November 2019 zwei spannende Tage verbringen zu dürfen!

 

Beate Wimmer-Puchinger,

Christian Dadak,

Peter Mitterer

Tagungspräsidium

 

Michaela Bayerle-Eder

Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft zur Förderung der Sexualmedizin und der sexuellen Gesundheit

 

Angehängte Dateien

SEXUALMEDIZIN19_Programm.pdf

Kommentare