cover photo
von
30.01
bis
01.02
DFP-Punkte
24
Innsbruck
Müllerstraße 59
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Regionalanästhesie Ultraschallgezielte-Blockade Plexus

47. Workshop Regionalanaesthesie

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Zielgruppe:

Anaesthesisten in Ausbildung, Fachärzte für Anaesthesie/Anaesthesiologie


Theorie:

International anerkannte Referenten stellen verschiedene Verfahren der Regionalanaesthesie vor. Inhalte sind Hintergrund, Anatomie, Anatomie im Ultraschall, klinischen Leitstrukturen, Methodik sowie praktische Tipps und Tricks. Wo es sinnvoll erscheint werden verschiedene Techniken gegenüber gestellt. Präsentationen mit praxisnahen Bildern und Videosequenzen.


Praxis:

Üben in Kleingruppen mit praktischer Unterweisung der Tutoren im Seziersaal, mit Ultraschall und im CT.

Der Workshop Regionalanästhesie ist im DFP-Kalender mit 24 Fortbildungspunkten approbiert.

 

Teilnahmegebühr


Euro 550,-


In der Kursgebühr sind inkludiert:

  • Teilnahme an allen theoretischen und praktischen Kursteilen
  • Kursunterlagen
  • Schutzmäntel, Einmalhandschuhe
  • Getränke und Verpflegung (Kaffeepausen, Mittagessen) während des Kurses
  • Ausflug und Abendessen am zweiten Kurstag

 

Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag spätestens 1 Monat vor Kursbeginn spesenfrei für den Empfänger an

Hypo Tirol Bank AG
Kontobezeichnung: Univ.-Prof.Dr. Werner Lingnau "Anästhesie Workshop"
IBAN AT19 57000 210 1113 2138
BIC-Swift Code: HYPT AT 22

 

Veranstaltungsort

Institut für Anatomie, Histologie und Embryologie
der Medizinischen Universität Innsbruck
Müllerstr. 59, A-6020 Innsbruck
EINGANG: Schöpfstraße

 

publications.attached

programm_innsbrucker_reg_workshop.pdf

Kommentare