cover photo
von
06.09.21
bis
06.09.21
DFP
0
Wien, Österreich
Lichtenfelsgasse 1
thumbnail

Leben mit Krebs – Was gibt es Neues?

Hybrid-Event,  Öffentlich

Krebstag 2021 im Festsaal des Wiener Rathauses

 

Die Diagnose Krebs ist für Betroffene und ihre Angehörigen meist mit großer Angst und Unsicherheit verbunden. Auch, wenn in der Krebstherapie in den vergangenen Jahren enorme Erfolge zu verzeichnen sind, treten bei Betroffenen und Angehörigen unzählige Fragen zu Heilungschancen und Behandlungsmöglichkeiten auf. Ausführliche Informationen und Erfahrungsaustausch werden auf dem Wiener Krebstag 2021 am Montag, 6. September 2021 im Festsaal des Wiener Rathauses geboten.

 

Nach hoffentlich gebannter Corona-Pandemie lädt der Verein „Leben mit Krebs“ heuer wieder zum Wiener Krebstag ins Wiener Rathaus. Von 9:00 bis 13:00 Uhr stehen zahlreiche interessante Vorträge namhafter ReferentInnen auf dem Programm. Zu den Themen gehören Krebs und Impfen, Neues zu verschiedenen Krebsarten wie Brustkrebs, Lungenkrebs, Hautkrebs, Dickdarmkrebs, Blasen- , Nieren- und Prostatakrebs sowie deren Prognosen und Behandlungsmöglichkeiten. Darüber hinaus werden umfassende Informationen über Ernährung und Rehabilitation geboten. Vor Ort stehen außerdem Mitglieder der Selbsthilfegruppen und der Krebshilfe für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Durch das Programm führt Heilwig Pfanzelter.

 

Der Eintritt ist frei. Es gelten die gängigen 3 G- Vorsichtsmaßnahmen.

 

Anmeldung ist unbedingt im Voraus erforderlich: https://registration.azmedinfo.co.at/Lebenmitkrebs 

Zur Registratur vor Ort mitzubringen sind: Lichtbildausweis, Impfnachweis oder Bescheinigung für Genesung nach einer Coviderkrankung oder aktuelles negatives Covidtest-Ergebnis und FFP2-Maske.

Programm

Weitere Infos sowie detailliertes Programm:

http://www.leben-mit-krebs.at

Kommentare