von
29.09.22
bis
26.02.23
DFP
32
thumbnail

AAT- Aroma Akupunkt-Therapie

Hybrid-Event,  Öffentlich

Eine Aroma-Akupunktur-Behandlung kann erstaunliche und dauerhafte Veränderungen des Behandlungsergebnisses bewirken. Diese lassen sich durch oft rasche Veränderungen des Pulses, des Affekts und des Teints sowie durch eine rasche Linderung körperlicher, emotionaler oder mentaler Symptome beobachten. Die Aroma Acupoint Therapy™ ist von unschätzbarem Wert für Patient*innen mit mentalen und emotionalen Blockaden, für die Behandlung von Säuglingen, Kindern und älteren Menschen sowie für Menschen, die Angst vor Nadeln haben. Sie eignet sich auch hervorragend für Patient*innen mit chronischen Erkrankungen, die zu schwach oder zu empfindlich sind, um eine Akupunktur zu vertragen.

 

Programm

Zielgruppe:

TCM-Ärzt*innen, TCM-Ernährungsberater*innen, Tuina-Therapeut*innen

 

Lernergebnisse: Sie……

- lernen die Verwendung von ätherischen Ölen in Verbindung mit Akupunktur oder Körperarbeit kennen, um Ihre Praxis sanft und tiefgreifend  zu verbessern

- Wissen, wie Sie die Öle auswählen und sie genau auf bestimmte Akupunkturpunkte und Körperzonen abstimmen

- lernen, wie Sie transformative und nachhaltige  Behandlungsergebnisse von häufigen Beschwerden/ Symptomen wie Angst, chronischen Schmerzen, Depressionen, Gedankenkreisen, Motivationsverlust, Muskelverspannungen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Burnout usw. erzielen

- können die klinisch wichtige SixConditions-Bewertung bei einem neuen Klienten durchführt

- erforschen die spezifischen Wirkungen der 24 wichtigsten ätherischen Öle zur Korrektur der energetischen Ungleichgewichte eines Klienten

- üben detaillierte Behandlungssequenzen mit  ausgewählten Öle und Punkten

 

Dieser Kurzlehrgang umfasst 32 UE - vier Webinare und zwei Präsenztage mit Peter Holmes

Details siehe Anmeldelink

Angehängte Dateien

Holmes_Aroma Akupunkt 210722.pdf

Teilen:

Kommentare