cover photo
von
21.04
bis
22.04
DFP
21
Salzburg
Elisabethstraße 45a
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Kontrastmittel Bildgebung Gadolinium CEDEM PET-MR Radiopharmazeutika

Österreichkongress für Radiologietechnologie

Kongress,  Öffentlich

Neben Themen zu Kontrastmitteln, Kontrasten in der Bilddarstellung und Methoden in der  Radiologietechnologie werden auch weitere Aufgaben und Tätigkeitsbereiche von RadiologietechnologInnen und Facetten der Radiologietechnologie beleuchtet und ans Licht gebracht.

 

Vortragsprogramm

Auszug aus dem Vortragsprogramm (Änderungen vorbehalten):

  • Kompetenzen als Kontrast
  • Kontrastmittelkompetenz - what else?
  • Gadoliniumhältige Kontrastmittel – doch nicht so ungefährlich?
  • Plattform Patientensicherheit - CIRS
  • Gesundheitsberuferegister
  • Kontrastmittelberechnung in der Pädiatrie
  • Demenzabklärung in der Nuklearmedizin
  • Contrast Enhanced Dual Energy Mammography - CEDEM
  • PET-MR: Hybridbildgebung der Zukunft
  • Entwicklungen in der molekularen Bildgebung - Was sehen wir wirklich?
  • Radiopharmazeutika
  • Notfallkompentenzen bei Kontrastmittelzwischenfällen
  • Berufsrecht - Bedeutung der Eigenverantwortlichkeit
  • Herz-MR
  • Arbeiten im Ausland - Erfahrungsbericht aus der Schweiz
  • Radiologietechnologie in der Forschung

 

 

Kongressbüro
 

Anmeldung, Rechnungen

kongress@radiologietechnologen.at
+43 (1) 3173929 101
Erreichbarkeit Kongressbüro:  Montag - Freitag von 8.00 – 19.00 Uhr

 

Organisatorische Themen, Ausstellung, Werbemöglichkeiten

Mag. Christa Friske   gf@radiologietechnologen.at,
+43/664-144 40 60

 

CPD Punkte

Der Österreichkongress für Radiologietechnologie ist bewertet mit 21 CPD-Punkten.

Freitag:      12 Punkte             
Samstag:    9 Punkte

 

Kommentare