cover photo
von
28.04
bis
29.04
DFP-Punkte
0
Wien-Alsergrund
Währinger Gürtel 18-20
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Strahlenschutz Kernphysik Ionisierende Strahlung Strahlenschäden Messgeräte

Grundausbildung zum Strahlenschutzbeauftragten Teil I

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Kursort

Uni.-Klinik für Radiodiagnostik, Ebene 7, Leitstelle 7F
AKH Wien, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien


Kursleitung

P. Homolka
 

Anmeldung

Frau Gabriele Schrenk
strahlenschutzkurse@gmail.com

 

Kursgebühr

€ 560,-
€ 480,- (für VMSÖ-Mitglieder ermäßigt)

 

Inhalte:

Grundlagen der Kernphysik, der Physik ionisierender Strahlen, und des Strahlenschutzes, Strahlenquellen, Grundlagen der Strahlenbiologie - Strahlenschäden - Vorbeugung und Erkennung, Dosimetrie, Strahlenunfälle - Erste Hilfe, Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des Strahlenschutzes, Messgeräte, ärztliche und physikalische Kontrolle, Übungen zur Handhabung von Geräten zur Personen- und Ortsdosisbestimmung, Verwendung von Prüfstrahlern.

 

 

publications.attached

VMSÖ-Kursprogramm-2016_17.pdf

Kommentare