cover photo
von
12.05
bis
13.05
DFP
0
Wien-Alsergrund
Währinger Gürtel 18-20
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Onkologie

Spezielle Ausbildung für Nuklearmedizin (NUKMED)

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Kursort

Uni.-Klinik für Radiodiagnostik, Ebene 7, Leitstelle 7F
AKH Wien, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

 

Kursleitung

H. Duan

 

Anmeldung

Frau Gabriele Schrenk
strahlenschutzkurse@gmail.com

 

Kursgebühr

€ 480,-
€ 400,- (für VMSÖ-Mitglieder ermäßigt)

 

Inhalte:

Geräte in der Nuklearmedizin, Einrichtungen für den Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen, Ermittlung der Strahlendosis von Arzt und sonstigen Personen, Schutzmaßnahmen bei Arbeiten mit offenen radioaktiven Stoffen, Kontamination und Dekontaminationsmaßnah- men, Anfall und Beseitigung radioaktiver Abfälle, Strahlenunfälle und Erste Hilfe, Ganzkörpermessungen und Ausscheidungsanalysen, Übungen zu Schutzmaßnah- men beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen.

 

 

 

publications.attached

VMSÖ-Kursprogramm-2016_17.pdf

Kommentare