cover photo
von
22.01.17
bis
22.01.17
DFP
0
Wien-Ottakring, Österreich
Thaliastraße 31
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail

Infoabend in Wien: Mut zur Selbstheilung 'Methode Wildwuchs' - mit Angelika Koppe

Medizinisches Event,  Öffentlich

Die Methode Wildwuchs ist eine Begleitung und Anleitung von Selbstheilungsprozessen – bewährt seit über 20 Jahren für Menschen, die eigenwillige Schritte für ihre Gesundheitsförderung  suchen.  Wir Menschen  verfügen über mehr Eigenmacht als wir oftmals zu denken wagen. Innere Bilder/ Visualisierungen ermöglichen es, eine Verbindung zu dem ureigenen, persönlichen Wissen herzustellen: unser Körper und unsere Intuition halten wichtige Hinweise für eine gesunde Alltagsgestaltung bereit. Innere Bilder sind dafür ein Kommunikationsmittel.
 
Wurzeln dieser Arbeit sind u.a. die Erfahrungen von Dr. Carl Simonton und Dr. Jeanne Achterberg aus der Krebstherapie. Die wissenschaftliche Basis kommt aus der Neurobiologie und der Psycho-Neuro-Immunologie.

An diesem Abend wird auch das Selbstheilungstraining / die Grundausbildung 'Methode Wildwuchs' vorgestellt, die Frau Koppe im Jahr 2017 in Wien leitet.

Gebühr: 10 Euro

Referentin: Angelika Koppe
Begründerin der Methode Wildwuchs, Diplom- Päd. Erwachsenenbildung, Soziotherapeutin für chronisch und lebensbedrohlich Erkrankte, Coach, Autorin
www.angelikakoppe.de

Literatur: Angelika Koppe „Mut zur Selbstheilung – Anleitung zum Gespräch mit dem eigenen Körper. Methode Wildwuchs“. Neuauflage 2012

Angehängte Dateien

INFO- Abend Wien Januar 2017.pdf
GRUNDAUSBILDUNG in Wien 2017 Metho...

Kommentare