cover photo
von
10.11.18
bis
11.11.18
DFP
0
Graz, Österreich
Babenbergerstraße 88
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
TCM TCM Akademie

Tuina 3

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Angewandte Tuina 1 – 3

 

2-Tageskurse

Ziel dieser aufbauenden Kursreihe ist das direkte Umsetzen der Tuina in der Praxis durch schnelles praxisorientiertes Lernen. Teilnahmevoraussetzungen: Physiotherapeuten und Masseure mit TCM/Tuina Grundkenntnissen oder nach Absolvieren der Kurse Einführung  in die TCM, Diagnostik 1-2 und Akupressur 1-4 der TCM Akademie. Die  Kurse für angewandte Tuina sind nur als Gesamtmodul buchbar. D.I. Jürgen Schroll ist Autor des Buches „Atlas Tuina“, Elsevier 2013 ca. 300 Abbildungen, viele Videoclips zu allen Tuina-Techniken

 

Tuina 1

Tuina und Triggerpunktbehandlung bei Rückenbeschwerden

Tuina-spezifische TCM-Differenzierung von Rückenschmerzen undBewegungseinschränkungen sowie deren Umsetzung über die 8 Behandlungsprinzipien, notwendige Tuina-Techniken, Adaption dieser Techniken für die Triggerpunktbehandlung, Erläuterung  myofaszialer Zusammenhänge, Ätiologie und Symptomatik der Triggerpunkte, Anatomie der betroffenen Muskeln.
Datum: 10.02. und 11.02.2018

 

Tuina 2

Tuina und Triggerpunktbehandlung bei Nacken- und Schulterbeschwerden

Vervollständigen und Vertiefen der nötigen Tuina-Techniken aus Tuina 1,  Anwendung bei Schmerzen und Bewegungseinschränkung im Nacken - und Schulterbereich, Mobilisation, Parallelen von Leitbahnen bzw. Akupunkturpunkten und Faszien, Bedeutung von Tendinomuskulären Leitbahnen und Luo-Gefäßen in der Tuina, Ätiologie und Symptomatik der Triggerpunkte, Anatomie der betroffenen Muskeln.
Datum: 16.06. und 17.06.2018

 

Tuina 3

Tuina bei Gelenkbeschwerden und körperlichen Traumen

Intensive und tiefe Behandlung der gelenknahen Weichteilstrukturen mit Tuina (Hüfte, Knie, Ellbogen, Sprung- und Handgelenk), Mobilisation der  Gelenke, Arthrosebehandlung, Bedeutung von Qi, Blut, Säfte für  Tuinatherapeuten, Trauma-Stadien in der TCM, effektive Behandlung von Traumen mit Tuina und äußeren Kräuteranwendungen.
Datum: 10.11. und 11.11.2018

 

Referent: D.I. Jürgen Schroll

Kursort: Ausbildungszentrum Bergler Babenbergerstraße 88, 8020 Graz

Kurszeiten: Sa 09:00 - 18:00 So 09:00 - 16:00 (16UE)

Gebühr: € 330,00

 

Kommentare