cover photo
von
10.06.17
bis
10.06.17
DFP
0
Wien-Neubau, Österreich
Schottenfeldgasse 22
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail

Mikroökologische Diagnostik und Therapie: Basis - Update 2017

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Seminarinhalt

In dieser zweiteiligen Fachfortbildung werden aktuelle Erkenntnisse der Mikrobiologie sowie ein spezielles Update 2017 zur Mikroökologie des Darmes präsentiert.

Im BASIS-Seminar werden Zusammenhänge zwischen dem Mikrobiom bzw. pathogenen Keimen und daraus  resultierenden Erkrankungen dargestellt. In ganzheitlicher Betrachtungsweise werden anschließend die diagnostischen Wege aufgezeigt, mit deren Hilfe erfolgreiche Therapien – wie die Anwendung von Probiotika, Phytopharmaka und orthomolekularer Medizin – eingeleitet werden können. 

Im Intensivseminar – als Workshop mit Eventcharakter – werden die Erfahrungen aus dem BASISSeminar und der Praxis anhand zahlreicher Kasuistiken vertieft und vielfältige Lösungswege in Diagnostik und Therapie erarbeitet.

Ihr Wissensgewinn

BASIS-Seminar:

Sie lernen
• das vernetzte System Darm-Körper zu verstehen
• eigene scheinbar therapieresistente Patienten wiederzuerkennen
• Ihren Patienten Zusammenhänge leicht verständlich zu erklären

Referenteninformation

Facharzt für Allgemeinmedizin in den Fachdisziplinen Gynäkologie, Chirurgie und Innere Medizin. Aufbau einer großen allgemeinmedizinischen Landpraxis mit naturheilkundlichem Schwerpunkt. Fortbildung u.a. für Akupunktur, Neuraltherapie, Kinesiologie, Elektroakupunktur und mikroökologische Therapie. Entwicklung eigener ganzheitlicher Diagnose- und Behandlungskonzepte. Lehr- und Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol. Autor diverser Publikationen sowie des 2016 erschienenen Buches "Darm krank - alles krank".

Methodik

Mediengestützter Fachvortrag

Jede von unseren Referenten verwendete PowerPoint-Präsentation wird vor Seminarbeginn am
Seminarort in ausgedruckter Form als Handout zur Verfügung gestellt.

Verantwortung

Vermittelt wird Fachwissen in Theorie und Praxis. Nutzen Sie die Seminare, um Ihr Netzwerk auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und offene Fragen mit unseren Referenten – die Experten auf Ihrem Gebiet sind – und Ihren Kollegen ausführlich zu diskutieren.

Ganz unserer Unternehmenskultur entsprechend legen wir von Biogena auch bei der Auswahl unserer Referenten Wert auf Qualität und vertrauen auf ihr Wissen. Dennoch übernehmen wir keine Haftung für die fachliche Richtigkeit und Vollständigkeit der Veranstaltungsinhalte, sondern belassen die Verantwortung hierfür ausschließlich bei den jeweiligen Referenten.

Anmeldung

Nur für Ärzte, Therapeuten und Heilpraktiker, ganz einfach über das Anmeldeformular auf unserer
Website: www.biogena-akademie.at

Programm

Zusammenfassung

Termin: Samstag, 10.06.2017, 09.00 – 17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Schottenfeldcenter, Schottenfeldgasse 22, 1070 Wien
Referent: Dr. med. Jörn Reckel, Arzt für Allgemeinmedizin, Leiter von BIMEDICAL, Zentrum für Immuntherapie und Naturheilverfahren


Seminarbeitrag: EUR 129,00 inkl. Seminarunterlagen, Kaffeepause, vitaler & reichhaltiger Verpflegung und Getränke
Bestätigung: Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Seminarablauf

08.30-09.00 Registrierung und Begrüßungskaffee
09.00-10.45 Begrüßung, Vorstellungsrunde und Erwartungen der Teilnehmer
10.45-11.00 Pause
11.00-12.30 Seminare
12.30-14.00 Mittagessen, fachlicher Austausch und Netzwerken
14.00-15.30 Seminar
15.30-15.45 Pause
15.45- ca. 17.00 Seminar, Frage- und Feedbackrunde

publications.attached

Einladung_Darm_20170610_Wien_20161...

Kommentare