von
27.11
bis
28.11
DFP-Punkte
0
Wien
Parkring 12a
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Chirurgie Postgraduiertenkurs

Endoskopie Postgraduiertenkurs (ÖGGH)

Öffentliches Event,  Öffentlich

Die Endoskopie hat sich in den letzten Jahren von einer zunehmend diagnostischen zu einer vor allem therapeutischen Disziplin entwickelt. Es ist daher nicht übertrieben von einer neuen Generation von Endoskopie, von Endoskopikerinnen und Endoskopikern zu sprechen. Wir haben es uns daher heuer unter dem Titel „Next Generation“ zum Anliegen gemacht, einen Überblick über neue Technologien und neue Verfahren zu bieten. So werden wir einen ganzen Vortragsblock neuer Technik aber auch neuen Techniken widmen.

Allerdings ist wie immer auch unser Anspruch dem für die Praxis relevanten Wissen breiten Raum zu bieten. Im intramuralen Bereich ist hier heuer der Schwerpunkt auf der Schnittstelle zwischen Endoskopie und Chirurgie: Bei welchen Krankheitsbildern, bei welchen Krankheitsstadien ist der Endoskopie, ist der Chirurgie der Vorzug zu geben. Ganz im Sinne der Interdisziplinarität werden Experten aus beiden Fachgruppen zu Worte kommen.

In Zeiten der zunehmenden Ökonomisierung des Gesundheitssystems wird aber auch die Rolle der niedergelassenen Endoskopiker immer wichtiger. Für diese Gruppe hoffen wir heuer ein besonders attraktives Programm gestaltet zu haben: So wird es um häufige Befunde wie die kleinen Colonpolypen gehen, ebenso wie um die Verbesserung der Polypendetektion. Aber auch die seltenen Befunde und Fallstricke sollen ein Thema sein, ebenso wie entzündliche Veränderungen des Darmtraktes.

Zur Illustration des theoretischen Wissens behalten wir auch die beliebten Videosessions bei. Eine europäische Perspektive werden zwei internationale Referenten beisteuern.

Kommentare