cover photo
von
28.09
bis
00.00
DFP-Punkte
0
Wien
Pasteurgasse 1, 1090 Wien
  • Werden Sie teilnehmen?
Immuntherapie Nierenzellkarzinom Blasenkarzinom Prostatakarzinom

Immuntherapie bei Tumoren des Urogenitaltraktes

Wissenschaftliches Event,  Öffentlich

Immuntherapie bei Tumoren des Urogenitaltraktes:

Kostenloser Informationsabend am 28. September


Krebserkrankungen der Niere, Blase, Hoden oder Prostata? Der Verein „Leben mit Krebs“ organisiert für Mittwoch, 28. September 2016, ab 17 Uhr, einen informativen Vortragsabend im Hotel & Palais Strudelhof (Pasteurgasse 1, 1090 Wien). Namhafte Expertinnen und Experten berichten über neue immunologische Behandlungsmethoden bei Krebs im Urogenitaltrakt.
 
Interessante Vorträge und Diskussionsmöglichkeiten
Um 17 Uhr gibt Univ.-Prof. Mag. Dr. Walter Berger, Institut für Krebsforschung an der Medizinischen Universität Wien, unter dem Titel "Allgemeines zu Immunsystem und Antikörpern" einen Überblick über Aufgaben und Funktionsweise des Immunsystems. Danach informiert ein Experte über die "Immuntherapie beim Nierenzellkarzinom".
 
Nach einer halbstündigen Pause referiert Prim. Priv.-Doz. Dr. Anton Ponholzer, F.E.B.U., Leiter der Abteilung für Urologie und Andrologie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien, über "Das Blasenkarzinom – neue Erkenntnisse mit Schwerpunkt Immuntherapie" und stellt dabei neue Behandlungsmethoden vor. Abschließend präsentiert Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Gero Kramer, Leiter der Unit urologische Onkologie an der Universitätsklinik für Urologie der Medizinischen Universität Wien, unter dem Titel "Das Prostatakarzinom – neue Erkenntnisse" aktuelle Forschungsergebnisse zur Therapie von Prostatakrebs.
Nach jedem Block stehen die ExpertInnen für Fragen zur Verfügung.

Der Eintritt ist frei!  Anmeldung erbeten unter office@melcom.at. Weitere Informationen unter http://www.leben-mit-krebs.at


Kommentare