cover photo
von
24.11
bis
24.11
DFP-Punkte
4
Graz
Liebenauer Tangente 4
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Myelom Salvagetherapie

Multiples Myelom

Medizinisches Event,  Öffentlich

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. Hildegard Greinix
Klinische Abteilung für Hämatologie, LKH-Uniklinikum Graz

 

Anmeldung

MEDahead Gesellschaft für medizinische Information m.b.H.
Part of the Medical Opinion Network von MedMedia Verlag
Seidengasse 9/Top 1.3, 1070 Wien

Mag. Helene Hirschl
Tel.: 01/607 02 33-69
Fax: 01/607 02 33-973
h.hirschl@medahead.at

Eintritt frei.


Anmeldung erforderlich bis 16.11.2016. Die Plätze sind limitiert.

Diese Veranstaltung ist nur für medizinisches Fachpersonal.
 Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre ÖAK-Arztnummer bekannt.

 

Location:

nullneun

Liebenauer Tangente 4,
8041 Graz

 

Programm

17:00       Get together
17:25       Begrüßung

DIAGNOSE UND ERSTLINIENTHERAPIE
Vorsitz:   DL Dr. Christoph Tinchon, LKH Hochsteiermark Leoben
OA Dr. Wilma Zinke-Cerwenka, LKH-Uniklinikum Graz

17:30      Diagnosestandards beim Myelom

               OA Dr. Siegfried Sormann, LKH-Uniklinikum Graz

18:00      Erstlinientherapie beim transplant-tauglichen Patienten
               Univ.-Prof. Dr. Peter Neumeister, LKH-Uniklinikum Graz

18:30      MRD-Diagnostik: etablierter Standard als Marker für Heilung?
               Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Maria Krauth, MedUni Wien

19:00–19:15 Pause

 

SALVAGETHERAPIEN UND AUSBLICK

Vorsitz:   Prim. Univ.-Doz. Dr. Peter Krippl, LKH Fürstenfeld
OA Dr. Franz Bauer, LKH-Uniklinikum Graz

19:15      Salvagetherapie: State of the Art
               Prim. Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig, Wilhelminenspital Wien

19:45      Therapie des fragilen Patienten –
Wieviel ist zulässig/notwendig?

               OA Dr. Wolfgang Willenbacher, Med Uni Innsbruck

20:15      Therapieauswahl nach Erkrankungspro l und Nebenwirkungsspektrum

               Priv.-Doz. Dr. Hermine Agis, MedUni Wien

20:45       Roundtable Diskussion

Moderation: Univ.-Prof. Dr. Hildegard Greinix, LKH-Uniklinikum Graz Teilnehmer: alle Redner und Vorsitzenden,
Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Eisterer, Klinikum Klagenfurt

 

publications.attached

Div_for_Multiples Myelom_EINL_201016.pdf
Anmeldeblatt_Div_for_Multiples Myelom_FAX_200916.pdf

Kommentare