Über mich

Past-Präsident der European Bone and Joint Infection Society (EBJIS) Leiter des Osteitis-Zentrum in der Privatklinik Döbling Endoprothetik bei Knie und Hüfte, Osteomyelitisbehandlung - Zahlreiche Publikationen zu Infektionen des Knochens Spezialgebiet: „schwierige“ Fälle

Willkommen im Osteitis-Zentrum Döbling

Infektionen des Knochens (Osteomyelitis, Osteitis) zählen zu den am schwierigsten zu behandelnden Erkrankungen. Im Osteitis-Zentrum Döbling werden alle Arten von Infektionen des Skelettsystems auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und mit modernster Ausstattung behandelt. Waren bisher zahlreiche Operationen und monatelange Krankenhausaufenthalte erforderlich, ist nunmehr die Sanierung mit zumeist einer einzigen Operation und kurzer Liegezeit möglich.

Die Ursachen für die Therapieresistenz der chronischen Osteomyelitis wurden erst in den letzten Jahren aufgeklärt. 

Das Prinzip unserer Methode besteht darin, die Antibiotika in wesentlich höherer Konzentration direkt am Ort des Geschehens zu konzentrieren – ohne den restlichen Körper zu belasten. Gleichzeitig werden bereits bestehende Defekte des Knochens wieder rekonstruiert. Implantate können, wenn erforderlich, sofort kombiniert werden und somit die ursprüngliche Funktion rasch wiederherstellen.

recently published: