Über mich

Wissenschaft ist wertvoll, Individualität steht darüber.
 

Über mich

Ausbildung:

Doktorin der Sportwissenschaften (Universität Graz, 2018)

Magistra der Sportwissenschaften (Universität Salzburg, 2009)

B.Sc. der Physiotherapie (Graz, 2011)

 

Zusatzausbildungen:

Craniosacral Therapie bei Babys und Erwachsenen, Craniomandibulare Dysfunktionen, Training in der Schwangerschaft und nach der Geburt, Rückbildung (Menne-Heller), Rectusdiastase, Therapeutisches Klettern, Kinesiotaping, Trainingstherapie

 

Therapieleistungen

(Sport-)Physiotherapie, Trainingstherapie, Craniosacral Therapie bei Babys und Erwachsenen,

Arbeit in Schwangerschaft und nach der Geburt, Narbenbehandlung, Heilmassage, Triggerpunkttherapie, Kinesiotaping, Laufanalyse, Hausbesuch

Craniosacral Therapie bei Befindlichkeitsstörungen: Wirkungsaspekte der Craniosacral Therapie auf die Körpererfahrung aus PatientInnenperspektive. Eine qualitative Studie.
Craniosacral Therapie bei Befindlichkeitsstörungen: Wirkungsaspekte der Craniosacral Therapie auf...

Craniosacral Therapie (CST) wird in Österreich zunehmend zur Behandlung von Befindlichkeitsstörun...

Abstract zur Dissertation mit dem Titel:

Craniosacral Therapie bei Befindlichkeitsstörungen: 
Wirkungsaspekte der Craniosacral Therapie auf die Körpererfahrung aus PatientInnenperspektive. Eine qualitative Studie. 

C...
Mehr lesen

Artikel

Craniosacral Therapie bei Befindlichkeitsstörungen: Wirkungsaspekte der Craniosacral Therapie auf die Körpererfahrung aus PatientInnenperspektive. Eine qualitative Studie.
Craniosacral Therapie bei Befindlichkeitsstörungen: ...
Artikel