Über mich

Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, Kinderkardiologe, Notarzt. Ärztlicher Leiter am Ersten Wiener Kindergesundheitszentrum Donaustadt

Langjähriger Leiter der Kinderintensivstation im SMZ-Ost mit dem Spezialbereich Kinderkardiologie und Gründer der Ordination

Ärztlicher Leiter am Ambulatorium für Kinderkardiologie (Primarius) und ärztlicher Leiter des Vereins MOKI-Wien Mobile Kinderkrankenpflege.

Universitätslektor an der Medizinischen Universität Wien

Impfreferent der Ärztekammer für Wien.

Berufserfahrung

1220, Wien-Donaustadt, Österreich, Donaucitystraße 1, 1220 Wien

Ordinationszeiten

Montag
09:30 bis 12:20 Uhr
14:30 bis 19:00 Uhr

Dienstag
09:30 bis 12:20 Uhr
14:30 bis 19:00 Uhr

Mittwoch
09:30 bis 12:20 Uhr
14:30 bis 19:00 Uhr

Donnerstag
09:30 bis 12:20 Uhr
14:30 bis 20:00 Uhr

Freitag
09:30 bis 12:20 Uhr
14:30 bis 17:00 Uhr

Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
 

Kinderärztlicher Notdienst

Samstag
13:00 bis 16:00 Uhr

Sonntag
9:00 bis 16:00 Uhr

Ohne vorherige Anmeldung möglich!

Privatarzt
Kassenarzt
Sofortmaßnahmen bei Quallenstich
Sofortmaßnahmen bei Quallenstich

Symptome beim Quallenstich Streng genommen handelt es sich bei einer Quallenverletzung nicht um ...

Im Gespräch: DDr. Peter Voitl über Arzneipflanzen in der pädiatrischen Praxis
Im Gespräch: DDr. Peter Voitl über Arzneipflanzen in der pädiatrischen Praxis

CredoMedia: Viele Eltern bevorzugen Arzneipflanzen zur Behandlung ihres Kindes – wie erklären Sie...

Artikel

Sofortmaßnahmen bei Quallenstich
Sofortmaßnahmen bei Quallenstich
Artikel
Im Gespräch: DDr. Peter Voitl über Arzneipflanzen in der pädiatrischen Praxis
Im Gespräch: DDr. Peter Voitl über Arzneipflanzen in...
Artikel