Über mich

Facharzt für Innere Medizin, Hämato-Onkologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, MedUni Wien/AKH Wien, Schwerpunkte: Lungenkrebs-Behandlung, Chemotherapie, zielgerichtete Therapie, prädiktive Faktoren, Education, Konferenzpräsident des 17. Lungenkrebs-Weltkongress in Wien.

Berufserfahrung

Facharzt für Innere Medizin
1090, Wien-Alsergrund, Österreich, Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien
Kassenarzt
Univ.-Prof. Dr. Robert Pirker hat Artikel veröffentlicht
2016
Lungenkrebs ist eine große Tragödie unseres Jahrhunderts, die aber vermeidbar wäre
Lungenkrebs ist eine große Tragödie unseres Jahrhunderts, die aber vermeidbar wäre

Als Konferenzpräsident freue mich natürlich sehr, dass der 17. Lungenkrebs-Weltkongress (World Co...

Artikel

Lungenkrebs ist eine große Tragödie unseres Jahrhunderts, die aber vermeidbar wäre
Lungenkrebs ist eine große Tragödie unseres Jahrhund...
Artikel