Über mich

ALLGEMEINMEDIZIN, NOTARZT, SPORTARZT ERNÄHRUNGSMEDIZIN AGAKAR-ARZT (AMBULANTE KARDIALE REHAB.) sportmedizinische Betreuung zahlreicher gesundheitsfördernder Projekte, darunter "Wir laufen dem Diabetes davon", "Wiener Herzlauf" sowie "Agile Diabetiker bewegen viel!

Ärztlich verordnetes Training kann zur Behandlung bzw. Vorbeugung weit verbreiteter Erkrankungen eingesetzt werden.

Man spricht in diesem Fall von medizinischer Trainingstherapie (MTT).

 

Indikationen für die Verordnung von MTT:

verminderte körperliche Leistungsfähigkeit

Bluthochdruck

erhöhter Cholesterin und/oder Triglyzeridspiegel

Übergewicht

Zuckerkrankheit

chronische Rückenschmerzen

Osteoporose

Depression

ambulante kardiale/pneumologische Rehabilitation (z.B. nach Herzinfarkt, Lungeninfarkt oder chronischer Lungenerkrankung wie COPD)

 

 

 

 

Die Durchführung der MTT kann nach sportärztlicher Anleitung grundsätzlich selbständig und zuhause durchgeführt werden.

Berufserfahrung

2020, Hollabrunn, Österreich, Neugasse 24
Kassenarzt
Rheuma und Sport
Rheuma und Sport

Rheumapatienten fürchten häufig, dass Sport Krankheitsschübe auslösen bzw. die Gelenke noch mehr ...

Artikel

Rheuma und Sport
Rheuma und Sport
Artikel