Über mich

Unternehmensprofil

Neurohr Bytes Software e.U. spezialisiert sich auf Softwareentwicklung mit dem Fokus auf den Gesundheits- und Sozialbereich, eHealth, eLearning und eCounseling Lösungen. Dabei konzentriert sich die Entwicklung auf Individuallösungen mit hohem Grad an Integration in bestehende Infrastruktur. Unsere Partner und Kunden sind aus den Branchen der freien Berufe (Rechtsanwälte, Ärzte, Steuerberater, Zivilingenieure), Gesundheitsberufe (Optiker, Zahntechniker, Kosmetiker) und des öffentlichen Diensts. Neurohr Bytes Software e.U. kann diese mit Erfahrung im Bereich von Desktopanwendungen, Webservices und Clouddiensten, im Umgang mit Open Source Projekten, der Analyse von Unternehmensdaten (Controllinganwendungen, Business Intelligence), sowie mit der Interoperabilität von Gesundheitsdaten (ELGA, HL7, DICOM) unterstützen.

 

Persönliches Profil

Ing. Philipp NEUROHR, BSc, MSc, studierte an der FH JOANNEUM (Graz, Austria) Health Care Engineering (Bachelor [BSc] Arbeiten über Softwareentwicklung und das österreichische Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz), sowie eHealth (Master [MSc] Arbeit über radiologische Bilderfassung). Er ist Mitgründer und Kassier des Vereins AAL-STYRIA, unterrichtet an mehreren österreichischen Universitäten, und schreibt seine Dissertation an der Medizinischen Universität Graz im Bereich Sustainable Health Research. Seit 2015 ist Philipp Neurohr Gründer und Einzelunternehmer von Neurohr Bytes Software e.U., ein Softwareentwicklungsunternehmen mit Spezialisierung auf Gesundheit- und Sozialeinrichtungen. 

Berufserfahrung

Health Care Engineer
8051, Graz, Österreich, Josef-Pock-Straße 19/6/25
E-Medikation – Probebetrieb startet in Deutschlandsberg
E-Medikation – Probebetrieb startet in Deutschlandsberg

Die E-Medikation startet am kommenden Mittwoch mit einem bis 30. September laufenden Probebetri...