Über mich

 

Curriculum Vitae

Im Iran geboren, absolvierte ich das Gymnasium und studierte Physik in der Türkei an der Middle East Techniqual University of Ankara.

Die Medizin hat seit Generationen eine Tradition in meiner Familie. Für die Wahl meines Studiums spielte mein Großvater, der ein bekannter Chirurg und der Leiter namhafter Spitäler in Teheran war, eine bedeutende Rolle. Als Kind habe ich oft von seinen großen Operationen gehört und er war es auch, der mir das Gefühl vermittelte, dass es etwas Schönes ist, Menschen zu helfen.

Mein Medizinstudium begann ich 1986 in Pecs, Ungarn, welches ich 1993 erfolgreich Cum Laude abschloss. Als eine der ältesten Universitäten Europas ermöglichte mir die "medizinische Universität Pecs" eine umfangreiche Ausbildung und den Beginn meiner chirurgischen Laufbahn (II.Chirurgie).

Im April 1994 avancierte ich zum Facharzt der Chirurgie an der Universitätsklinik in Graz. Dies war eine sehr intensive, konstruktive und auch lehrreiche Zeit für mich. Mehrere Auslandsaufenthalte zum Zwecke der Weiterbildung folgten (Kliniken in Hamburg, Großbritannien, ...). Diese Auslandsaufenthalte ermöglichten mir das Erlernen mehrer Sprachen: Persisch, Englisch, Türkisch, Ungarisch und Deutsch.

Mit Hilfe dieser Sprachkenntnisse ist es mir möglich, mit Menschen unterschiedlichster Herkunft zu kommunizieren. Dies ist auch äußerst vorteilhaft bei meiner medizinischen Tätigkeit als Oberarzt am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien, wo ich von Oktober 2006 bis Oktober 2013 meine Patienten mit großem Einsatz und Freude betreute. Von November 2013 bis Dezember 2016 war ich Oberarzt im Herz-Jesu Krankenhaus. Seit Jänner 2017 bin ich als Oberarzt im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern tätig.

Um mich meinen Patienten noch intensiver, individueller und persönlicher zuwenden zu können, habe ich ein medizinisches Zentrum im 2. Wiener Gemeindebezirk eröffnet.

 

Rasch eilt die Lebenskaravane
Genieß doch jeden Augenblick
Kredenz den Wein aus dieser Kanne
Vergangenes kehrt nie zurück.

...Omar Khayyam (11-12.Jhd)

 

 

 

www.meDicum.at

 

Willkommen im MEDICUM

Mit dem MEDICUM habe ich für Sie in den letzten Jahren ein nach neuesten medizinischen und organisatorischen Gesichtspunkten ausgestattetes medizinisches Zentrum errichtet. Viele Eingriffe können wir hier gleich an Ort und Stelle vornehmen.

Gemeinsam mit einem Team internationaler Ärztinnen und Ärzte stehe ich gerne für Sie mit Rat und Tat zur Verfügung. Besonders wichtig ist uns der Vorsorgegedanke. Das frühzeitige Erkennen von Erkrankungen geht mit einer hohen Wahrscheinlichkeit der vollständigen Heilung Hand in Hand.

 

Ihr Oberarzt Dr. Behrooz Salehi.

 

 

 

Medicum Aktuell: Radiofrequenztherapie

Die Thermoablation von Schilddrüsenknoten als alternative Behandlungsmethode zur Schilddrüsenoperation und als alternative Behandlungsform zur Radiojodtherapie.

Neben einer Schilddrüsenvergrößerung gehören Schilddrüsenknoten zu den häufigsten Veränderungen in der Schilddrüse. Mehr Informationen auf: 

schilddruesen-radiofrequenz-zentrum.at