Bedeutung der Mikrozirkulation - Video vom International Microvascular Net IMIN (Februar 2017)
Bemer Österreich
Bemer Österreich
Unternehmen
Bedeutung der Mikrozirkulation - Video vom International Microvascular Net IMIN (Februar 2017)

Bedeutung der Mikrozirkulation - Video vom International Microvascular Net IMIN (Februar 2017)

International Microvascular Net IMIN Interviews mit den Referenten des Symposiums der DGPMR in Kooperation mit IPO/IMIN, welches im Februar 2017 in Sárvár in Ungarn stattgefunden hat.

Physikalische Medizin und Mikrozirkulation

Das Symposium fand am 15. Februar 2017 in Sárvár (Ungarn) statt. Namenhafte ReferentInnen der Deutschen Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation (DGPMR) sprechen im Video über die Wichtigkeit der Physikalischen Therapie.

 

"Kleinsten Blutgefäße" stehen im Fokus der Forschung

Die medikamentöse Behandlung von Mikrozirkulationsstörungen ist sehr limitiert ist. Wissenschaftler und Ärzte geben einen umfassenden Einblick über aktuelle Forschungs- und Praxisergebnisse in der Behandlung von Mikrozirkulationsstörungen mit physikalischen Verfahren unter Verwendung modernster Messverfahren:

  • Mikrozirkulation im Spannungsfeld von Wissenschaft und Praxis
  • Diagnostik und Evaluierung- physikochemische, physiologische und strömungs- und elastomechanische Gesetzmäßigkeiten
  • Mikrozirkulationsstörungen und ihre Folgen
  • Physikalische Therapie von Störungen der Mikrozirkulation
  • Studienlage anhand ausgewählter Diagnostik- und Therapieverfahren
  • Prävention chronischer Krankheiten

 

Kommentare