Viel Angebot, wenig Evidenz: Ernährung und Nahrungsergänzung bei Multipler Sklerose
Viel Angebot, wenig Evidenz: Ernährung und Nahrungsergänzung bei Multipler Sklerose
Viel Angebot, wenig Evidenz: Ernährung und Nahrungsergänzung bei Multipler Sklerose
Wissen was wirkt
Wissen was wirkt
Themenseiten
Viel Angebot, wenig Evidenz: Ernährung und Nahrungsergänzung bei Multipler Sklerose

Viel Angebot, wenig Evidenz: Ernährung und Nahrungsergänzung bei Multipler Sklerose

In diesem dritten Beitrag zu Multipler Sklerose (MS) geht Übersetzerin Brita Fiess auf Reviews zum Thema Ernährung und Nahrungsergänzung bei MS ein, die sie bei einer Recherche in der Cochrane Library identifiziert hat.

Neben den herkömmlichen medizinischen Behandlungen bei Multipler Sklerose (MS), die in den ersten beiden Artikeln dieser Mini-Serie zu MS und verlaufsmodifizierenden Therapien erwähnt wurden, besteht bei den Betroffenen, die ich kennengelernt habe, meist auch der Wunsch, über so genannte alternative Maßnahmen einen positiven Einfluss auf den Verlauf ihrer Erkrankung zu nehmen. Diese beinhalten unter anderem eine angepasste Ernährung oder die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Deshalb beschloss ich, während meines Übersetzungsprojektes einen genaueren Blick auf dieses Thema und die Evidenz aus Cochrane Reviews zu werfen.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

Quelle und Copyright: Wissen was wirkt - Cochrane Österreich

Kommentare