Tag der Gefäßgesundheit am Flughafen Graz 10.03.2018
Tag der Gefäßgesundheit am Flughafen Graz 10.03.2018
Tag der Gefäßgesundheit am Flughafen Graz 10.03.2018
Bemer Österreich
Bemer Österreich
Unternehmen
Tag der Gefäßgesundheit am Flughafen Graz 10.03.2018

Tag der Gefäßgesundheit am Flughafen Graz 10.03.2018

Im Rahmen des Tages der Gefäßgesundheit, fand am 10. März am Flughafen Graz das Gesundheitsevent statt. Gesamt waren 5 FachexpertInnen aus verschiedenen medizinischen Bereichen vor Ort und informierten die TeilnehmerInnen über Themen der Gefäßgesundheit.

Die Veranstaltung

Kleine Blutgefäße - große Gesundheitsprobleme. Die Mikrogefässe sind unstrittig ein wichtiger Faktor im Gesamtgeschehen von Gefässkrankheiten, aber auch der Folgeerscheinungen verschiedener Krankheitsbilder.

Die Wirksamkeit der Physikalischen Gefässtherapie BEMER als adjuvante Komponente bei chronisch entzündlichen Erkrankungen ist unbestritten und wissenschaftlich aufgearbeitet.


Dr. med. dent. Armin Diermeier, mit Schwerpunkt Chirurgie und Prothetik und seit über 15 Jahren Erfahrungen in der Anwendung der physikalischen Regulationstherapie, schilderte anhand von Praxisbeispielen die Wirksamkeit der Therapie.
Dr. Michael Blessing, Facharzt für Urologie, hielt im Anschluss einen Fachvortrag.
 

Ein Kapillarmirkroskop war vor Ort, wo BesucherInnen ihre Durchblutung sichtbar machen konnten.

 

Am 11.März findet im Steiermarkhof (Graz Strassgang) das erste Fachärztesymposium zum Thema Gefäßtherapie statt.


Fotos und Bericht C.Sorgmann (CredoWeb)

ANHÄNGE

Kommentare