Artikel

Neues Forschungsinstitut Prof. Klopp

Neues Forschungsinstitut Prof. Klopp

Eigentlich wollte ich Maler werden......

Prof. Dr. Rainer Klopp spricht in einem Kurzfilm über die Anfänge der Forschung im Bereich der MIKROZIRKULATION, spannt den Bogen aus seiner Zeit der Charite Berlin bis hin zu seinem neuen Forschungsinstitut in den altehrwürdigen Gebäuden  des Ludwig-Hoffmann Quartiers im Campus  Berlin - Buch. Ein historischer Klinikstandort mit wechselvoller Geschichte.

40 Jahre Forschung waren ein langer Weg und nun wird die Zukunft  im Rahmen interdisziplinärer Kooperation neu gestaltet.Neueste Forschungstechniken werden hier zukünftig ihren Einsatz finden.

Herzlichen Glückwunsch zum Umzug in die neuen Räumlichkeiten und zum erweiterten Forschungsteam.

Als erste interdisziplinäre Veranstaltung 26. und 27.10.18 fand das Symposium "Microvascular disease needs microvascular solutions" mit Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirats vom International Microvasculat Net (IMIN) statt.

 

Es war den Teilnehmern eine große Freude, diesen wissenschaftlichen Austausch unter der kundigen Moderation von Eitel Vida, Executive  Director International Prevention Organization (IPO) aktiv zu gestalten.

 

Erste Einblicke

Quelle: https://www.mynewsdesk.com/de/imin-international-microvascular-net/news/neues-forschungsinstitut-prof-klopp-new-research-institute-prof-klopp-335518 Bild: Teilnehmer Symposium am Institut für Mikrozirkulation 26-27.10.2018 - Participants Symposium at the Institute for Microcirculation 26-27.10.2018

Kommentare