Artikel

HPV-IMPFUNG „BOTSWANA KANN ES. KANN ES ÖSTERREICH AUCH?“ - Eventvideo der Presse-Enquete 03.03.2020

HPV-IMPFUNG „BOTSWANA KANN ES. KANN ES ÖSTERREICH AUCH?“ - Eventvideo der Presse-Enquete 03.03.2020

OA Dr. Christian SCHAUER , Präsident der AGO-Austria und Univ.-Prof. Dr. Paul SEVELDA , Präsident der Österreichischen Krebshilfe, fordern einen nationalen Schulterschluss zur Erhöhung der Durchimpfungsrate im Rahmen des HPV-Kinderimpfprogrammes. Diese Forderung wird mitgetragen von allen zuständigen medizinischen Fachgesellschaften, der Österreichischen Ärztekammer und der Österreichischen Apothekerkammer.

 

Als enge Beraterin des Gesundheitsministers von Botswana ist Prof. Dr. Doreen RAMOGOLA-MASIRE ihr gelungen, eine nahezu 100%ige HPV-Durchimpfungsrate in ihrem Land zu erreichen.
Für diese herausragende Leistung im Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs erhielt
Prof. Dr. Doreen RAMOGOLA-MASIRE im Rahmen der Enquete den Humanity Award der AGO.

 

Interviews: Christina Neumayer/CredoWeb

Kamera/Schnitt: Florian Kreis/CredoWeb

HPV-IMPFUNG „BOTSWANA KANN ES. KANN ES ÖSTERREICH AUCH?“ - Eventvideo der Presse-Enquete 03.03.2020

Kommentare