Artikel

Schimmel als Gefahr für die Gesundheit

Schimmel als Gefahr für die Gesundheit

Vor allem jetzt in den Wintermonaten, wo hohe Raumluft-Feuchtigkeit, eindringende Feuchtigkeit von außen, oder Möbel an Außenwänden eine Wärmebrücke bilden ist die Gefahr für Schimmel groß.


Auslöser für eine Reihe von Krankheiten

Experten raten dazu den Schimmel in Wohnungen umgehend zu entfernen und die Feuchtigkeitsursachen dauerhaft zu beseitigen. Schimmelsporen und Gifte (Mykotoxine) können bereits in niedrigen Dosen Allergien hervorrufen. Ältere sowie Menschen mit schwächerem Immunsystem sind hier besonders gefährdet.

Was tun?

Zur Vorbeugung: Häufig Lüften

Bei Befall: 70-80% iger Alkohol ist laut Stiftung Warentest ein geeignetes Mittel zur Entfernung

Ein guter Artikel zu dem Thema: http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/vorall...

Einen guten Überblick über mögliche Ursachen erhalten Sie hier.

Kommentare