Artikel

Was macht einen guten Frauenarzt aus? (Video)

Ich bin Frauenarzt im AKH und Spezialist auf dem Gebiet der gynäkologischen Infektionen, Schwangerschaftsbetreuung inklusive Mehrlings- und andere Risikoschwangerschaften. Die Gesundheit der Frauen liegt mir sehr am Herzen. In der Ordination in der Kolingasse versuchen meine Frau und ich ein angenehmes und kinderfreundliches Ambiente zu bieten. Wichtiger als die Arzt-Patient-Beziehung ist mir die Mensch zu Mensch-Beziehung. Auf meiner Homepage finden sie viele informative Videos zu fast allen gynäkologischen Problemen.

Worum geht es mir bei dem ärztlichen Beruf?

Ich denke der ärztliche Beruf stützt sich auf drei Säulen: einerseits der Kompetenz, andererseits der Ehrlichkeit und vor allem der Menschlichkeit.

 

Kompetenz: Die Kompetenz bezieht sich nicht nur auf das abgeschlossene Medizinstudium, sondern auch auf die Facharztausbildung und Weiterbildung, um eine gewisse Expertise zu erarbeiten. Der Umgang mit Patientinnen erfordert ein gewisses Maß an Kompetenz - man muss eine genaue Diagnose stellen können, um dementsprechend die richtige Therapie zu verordnen, damit den Patientinnen mittel- und langfristig geholfen ist. Dabei ist die Ultraschalldiagnostik gerade in der Gynäkologie und Geburtshilfe unerlässlich. Man muss sich also auch in diesem Bereich gut fortbilden und das Organscreening richtig beherrschen.

 

Ehrlichkeit: Die Gynäkologie und Geburtshilfe ist ein riesiges Fachgebiet, welches man als Experte nicht komplett durchschauen kann. Deswegen muss man als Experte die menschliche Größe und Ehrlichkeit besitzen, um zu gestehen, wenn man sich in dem einen oder anderen Bereich nicht gut genug auskennt. Dabei spielt die (interdisziplinäre) Zusammenarbeit mit ExpertInnen auf dem jeweiligen Gebiet eine ausschlaggebende Rolle. 

 

Menschlichkeit: Der Arzt/die Ärztin soll ausführlich aufklären, sodass der Patient/die Patientin zu der spezifischen Frage genauso viel weiß, wie der Arzt/die Ärztin selbst. Auf dieser Art und Weise können beide gemeinsam die Entscheidung treffen, wie es weitergeht.

 

" }-->

Kommentare