Artikel

Zahnbehandlung unter Hypnose oder Narkose

Zahnbehandlung unter Hypnose oder Narkose

Sie zappeln, weinen und schreien: Sensible Kinder sind für viele ZahnärztInnen eine große Herausforderung. Ebenso wie Menschen mit Beeinträchtigungen, die aufgrund einer Behinderung nicht in der Lage sind, still zu sitzen und die zahnärztliche Behandlung zu tolerieren. Genau um diese PatientInnen kümmert sich das Team rund um Dr. Lydia Pia Busenlechner und Priv.-Doz. Dr. Dieter Busenlechner, das seit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Umgang mit sensiblen PatientInnen hat.


Das neue Sleep & Smile Center in Wien Liesing ist bezüglich Ausstattung und Architektur auf die Bedürfnisse dieser Patientengruppe zugeschnitten worden, die in der Regel in Narkose behandelt werden muss. Normalerweise wird allerdings beim ersten Mal noch gar keine Behandlung durchgeführt. Erst wenn das Kind zur Mitarbeit bereit ist, steht einer Zahnbehandlung – mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Zeit, aber auch Liedern und Konfusionstechnik zur Beruhigung und Ablenkung – nichts mehr im Wege.


Nach Ende der Behandlung steht Lob an erster Stelle. Eine Urkunde für besonders tolle Mitarbeit, unterschrieben von Arzt und Assistentin und eine Münze, mit der das Kind ein Geschenk im Wartebereich aus einem Automaten holen kann, runden den Besuch ab.

Die Kosten für die kassenzahnärztliche Leistungen werden von der Krankenkasse komplett übernommen, die Kosten für die Narkose zum Teil refundiert.

Weitere Infos:
Sleep & Smile Center, 1230 Wien, Breitenfurter Straße 360-368/1/1
Tel. 01/266 1 266
E-Mail: office@sleepandsmile.at
Web: http://www.sleepandsmile.at

Fotohinweise:
Team ©Sleep & Smile Center
Automat ©wdw
Dr. Lydia Pia Busenlechner & Priv.-Doz. Dr. Dieter Busenlechner (Vorschau)  ©wdw 




Kommentare

4 Jul 2016 08:32
Carmen Little
4 Jul 2016 08:32

Wir sind seit vielen Jahren Patienten bei Fr.Dr.Busenlechner & Team, und können diese Praxis / Ambulatorium reinen Herzens weiter empfehlen! Fachlich sehr genau und auf dem absolut neuestem Stand. Sehr einfühlsam und geduldig. Ambulatorium sehr ansprechend, modern und einladend fröhlich gestaltet! Bravo!