Artikel

Registrierung als Arzt auf CredoWeb: so geht’s (Video)

Registrierung als Arzt auf CredoWeb: so geht’s (Video)

Ein eigenes Arzt-Profil auf CredoWeb schnell und einfach erstellen – dieses Video gibt einige Tipps dazu!


Auf CredoWeb können Sie sich schnell und kostenlos registrieren – nachdem Sie sich auf www.credoweb.at befinden und auf „Jetzt Registrieren“ klicken, sollten Sie eine der aufgelisteten Berufsbezeichnungen (z.B. Arzt, Apotheker, Diätologe, Wissenschaftler, Student etc.) auswählen. Anschließend sollten Name, E-Mail-Adresse und ein selbstgewähltes Passwort eingetragen werden, die allerdings jederzeit geändert werden können.

Im nächsten Schritt soll das Profil durch ein paar Zusatzinformationen wie etwa Titel, Fachgebiet, Ordination etc. ergänzt werden. Diese dienen nicht nur dazu, den Besuchern einen ersten Eindruck von Ihnen zu vermitteln, sondern auch zur Verifizierung des von Ihnen erstellten Profils. Wesentlich für die Verifizierung ist die ÖAK-Arztnummer sowie eine Telefonnummer, unter welcher Mitarbeiter von CredoWeb Sie erreichen können – diese wird nicht öffentlich dargestellt. Schließlich kann ein Profilfoto hochgeladen werden und somit ist die Registrierung abgeschlossen. Nach Verifizierung und Freischaltung Ihres Profils seitens unseres Teams, erhalten Sie eine Bestätigungsmail – insofern können Sie anfangen, von der Plattform zu profitieren.

Warum auf CredoWeb registrieren?

  • um sich mit KollegInnen innerhalb des Gesundheitssektors fachlich auszutauschen – einfach und bequem;
  • um aktuelle Infos rund um das Thema Gesundheit zu empfangen und selber zu veröffentlichen;
  • um PatientInnen schnell zu beraten;
  • um bei PatientInnen und in medizinischen Fachkreisen Vertrauen aufzubauen;

Weitere Vorteile der Gesundheitsplattform

Die Registrierung Schritt für Schritt - erfahren Sie mehr dazu im Video:

Kommentare