Angststörungen

Angststörungen gehören zu dem großen Kreis der psychischen Erkrankungen und sind gekennzeichnet durch inadäqaute (nicht situationsgerechte) übertrieben und teilweise exzessive Angstzustände ohne drohender Gefahr. Die Angstzustände können allgemein und unspezifisch sein (generalisierte Angststörung) oder eine konkrete Furcht vor Objekten oder bestimmten Situationen sein (Phobie). Anfangs nehmen die Betroffenen die Angst per se nicht wahr, sondern klagen über körperliche Beschwerden wie Herzrasen, Schweißausbrüche, Händezittern und gastrointestinale Probleme (den Magen-Darm-Trakt betreffend).
12 Follower

EMPFOHLENE ARTIKEL

Angststörungen sind heute am häufigsten verbreitet
Depression, Burnout und Stress
Angststörungen sind heute am häufigsten verbreitet
Die WHO geht davon aus, dass nahezu jeder Dritte im Lauf seine...

ARTIKEL

Angst & wie man sie überwindet - Video
Mag. Robert Riedl
Mag. Robert Riedl
Therapeut
Angst & wie man sie überwindet - Video
3 Apr 2018
Angst & wie man sie überwindet - Video
Alles rund um das Thema Angst, Panik & Sorge erfahren Sie in diesen informativen Videos inklusive...
Zuviel Dunkelheit macht krank: Raus aus dem Winterblues
Hennrich.PR
Hennrich.PR
Unternehmen
29 Nov 2017
Zuviel Dunkelheit macht krank: Raus aus dem Winterblues
Stellenwert der Phytotherapie in der Psychiatrie: Die Tage werden kürzer und die Laune immer schl...
Virtual Reality in der Behandlung psychischer Störungen
Mag. Dr. Anna Felnhofer
Mag. Dr. Anna Felnhofer
Gesundheitsexpertin
28 Nov 2017
Virtual Reality in der Behandlung psychischer Störungen
Mag. Dr. Anna Felnhofer und Mag. Dr. Oswald Kothgassner erklären was hinter dem Begriff "virtual ...
Der "Fortschritt" überweist die Hälfte der PatientInnen - Teil 1
Der "Fortschritt" überweist die Hälfte der PatientInnen - Teil 1
Mag. Dr. Peter Stippl referierte beim Psychotherapie 2.5 Kongress in Graz am 05.10.2017 über die ...
Angst und Stress begünstigen die Entstehung des Reizdarmsyndroms
Angst und Stress begünstigen die Entstehung des Reizdarmsyndroms
Patienten mit dieser Krankheit werden beraten, sich auch einer psychosomatischen Beratung zu unte...