cover photo
von
25.04.22
bis
20.04.23
DFP
0
thumbnail

Basiswissen TCM mit individuellem Start

Öffentliches Event,  Öffentlich

Zielgruppe:

Dieser Lehrgang – mit individuellem Start – richtet sich an alle, die grundlegend an Traditioneller Chinesischer Medizin Interesse haben, im Gesundheitsbereich tätig sind oder tätig werden wollen.

 

Inhalt:

M1 / E-Learning: Sie können sofort einsteigen und in kurzer, prägnanter Form die wichtigsten Grundlagen der TCM‐Theorie und Diagnostik kennenlernen.  Ab Ihrem individuellen Start haben Sie auch Zugang zu allen E-Learning-Elementen – für ein ganzen Jahr.

M1 / Webinare:  Aufbauend auf die E-Learning-Teile werden die Themen von erfahrenen Referent*innen erläutert und vertieft. Zu jedem Webinar stehen jährlich 2 Termine zur Auswahl. Sie können auch das Webinar zweimal – ohne Mehrkosten - besuchen!

 

M2 / Präsenzseminar "TCM intensiv" – Vertiefung und Praxis der TCM Diagnostik inklusive Puls- und Zungendiagnostik. Der Praxisbezug wird durch viele Beispiele hergestellt und macht das Lernen anschaulich und das Gelernte sofort anwendbar. Für dieses Seminar gibt es jährlich 2 Termine zur Auswahl.

 

M3 / Abschlussprüfung: Wählen Sie einen der 2 Prüfungstermine innerhalb eines Jahres für Ihren Abschluss.


Lernformen:

E-Learning (Videos, Texte und Überprüfungstools)  - diese Unterlagen stehen Ihnen ein ganzes Jahr jederzeit zur Verfügung.

 

Webinare – aufbauend auf die E-Learning-Teile werden die Themen von erfahrenen Referent*innen erläutert und vertieft. Zu jedem Webinar stehen jährlich 2 Termine zur Auswahl. Sie können auch das Webinar zweimal – ohne Mehrkosten - besuchen!

 

Präsenzseminar „TCM intensiv“ – Vertiefung und Praxis der TCM Diagnostik inklusive Puls- und Zungendiagnostik. Der Praxisbezug wird durch viele Beispiele hergestellt und macht das Lernen anschaulich und das Gelernte sofort anwendbar. Für dieses Seminar gibt es jährlich 2 Termine zur Auswahl.

 

Abschlussprüfung: Wählen Sie einen der 2 Prüfungstermine innerhalb eines Jahres für Ihren Abschluss.


Lernergebnisse:

In kurzer, prägnanter Form werden die wichtigsten Grundlagen der TCM-Theorie und Diagnostik behandelt.

 

Nach diesem Lehrgang können Sie

  • Störungsmuster und Ungleichgewichte nach TCM bei sich und anderen erkennen
  • praktisch Zunge und Puls nach TCM zu interpretieren
  • dazu passend einfache Ernährungs- und Kräuterrezepte
  • zur Gesunderhaltung für sich und andere beitragen. 
     

Das TCM‐Basismodul ist Grundlage/Bestandteil für alle WSTCM‐Bildungsangebote für Gesundheitsberufe:
 TCM Ernährung
 Kräuter intensiv – zertifizierte Phytoberatung nach TCM
 Tuina Anmo

 

Lernorte:

Landvilla PIA, Attendorfberg

Verein LOK, Wien

Kommentare