Teilnehmer

Gruppenbeiträge

SafeValue must use [property]=binding: b64dd43cf9aabc694c18b9c4f91e22cf (see http://g.co/ng/security#xss)

19.11.2021 Fortbildung 2 DFP: Innovationen in der Gynäkologie

Teilnehmer

Gruppenbeiträge

90e55563aa00298606d3a4697d9ccad5

Über die Gruppe

Werte TeilnehmerInnen!


Damit Sie am Freitag, dem 19.11.2021 ONLINE an der Fortbildung teilnehmen können, klicken Sie bitte oben auf den grünen Button "JETZT TEILNEHMEN".
Sollten Sie noch kein Profil auf CredoWeb haben, REGISTRIEREN Sie sich bitte kostenlos als nächsten Schritt. (in diesem Fall nicht auf ANMELDEN klicken, sondern auf ERSTMALIG REGISTRIEREN)
Wenn Sie bereits ein CredoWeb-Profil haben, müssen Sie nur noch auf ANMELDEN klicken und Ihre, bei der Registrierung gewählten Logindaten, eingeben.


Nach erfolgter Registrierung bzw. Anmeldung muss Ihre Teilnahme noch bestätigt werden, damit sich der Status von "ANNAHME AUSSTÄNDIG" zu "BEIGETRETEN" ändert. Dies kann einen Moment dauern. Wir bitten um etwas Geduld. Sie werden verlässlich vor Beginn der Fortbildung freigeschalten.


Danach befinden Sie sich automatisch im virtuellen Raum, wo die Liveübertragung stattfindet.

Für das Aufbuchen Ihrer DFP-Fortbildungspunkte ist eine Live-Online-Anwesenheit Vorraussetzung. Ihre Online-Anwesenheit wird hierfür automatisiert erfasst. Es ist keine manuelle Bestätigung erforderlich. 

Bei Fragen zur Registrierung auf CredoWeb und der Aufnahme in den Webinarraum wenden Sie sich bitte an Frau Christina Neumayer unter c.neumayer@credoweb.at oder +43 676 588 47 64.

 

Details zur Forbildung:


Vorsitz:
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Johannes Ott, Medizinische Universität Wien


Vortragende:
Univ.-Prof. Dr. Christian Egarter, Medizinische Universität Wien
Prof. Dr. Thomas Römer, Evangelisches Klinikum Köln-Weyertal 
Univ.-Prof. Dr. René Wenzl, Medizinische Universität Wien

 

Programm:


16:00 Uhr: 60 Jahre Pille: Bahnbrechende Erfindung im ständigen Spannungsfeld zwischen Fortschritt und  Verunsicherung
C. Egarter

 

16:30 Uhr: Hormonelle Harmonie: Estetrol (E4) und Drospirenon in einem neuen oralen Kontrazeptivum kombiniert
T. Römer

17:15 Uhr: Pause


17:30 Uhr: Relugolix-Kombinationstherapie: Neues orales Myom-Präparat zur   Langzeittherapie
R. Wenzl


Ende ca. 18:30 Uhr


Wir freuen uns auf eine spannende Fortbildung!