cover photo
von
12.01
bis
13.01
DFP
16
Wien-Ottakring
Savoyenstraße 2
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail
Innere Medizin Kardiologie

Kardiologie interaktiv Grenzfälle - Diskussionen - Guidelines

Med. Fortbildung,  Öffentlich

 „Der Patient im Focus“

 

INHALTE:

Akutes Koronarsyndrom

Antithrombotische Therapie

Herzinsuffizienz

Interventionelle Kardiologie

Kasuistiken

Prävention (Diabetes, Hyperlipidämie)

Vorhofflimmern

 

 

Herzlich Willkommen zu Kardiologie Interaktiv 2018!

 

Diese Fortbildungsveranstaltung mit den neuesten Informationen findet bereits zum 15.Mal statt. Sie wurde vom Triumvirat Huber – Nesser – Pachinger ins Leben gerufen und hatte seit der Gründung mehr als 2000 Teilnehmer, die sich für die neusten klinisch-praktischen Entwicklungen interessiert und einige Neuerungen frühzeitig in ihre klinische Praxis umgesetzt haben.

 

Das Format der Tagung wurde von Jahr zu Jahr den Wünschen der Teilnehmer angepasst und hat sich sehr bewährt: in nur 2 Tagen bietet diese Veranstaltung ein Update über die neuesten Technologien, medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten, interventionelle aber auch herzchirurgischen Verfahren, sowie über Präventionsstrategien und neuesten ESC – Richtlinien. Dies alles in komprimierter Form, aufbereitet und vorgestellt von Experten für niedergelassene und in Ausbildung befindliche ÄrztInnen. Die gelebte Praxisnähe mit Falldemonstrationen erlaubt intensiven Interaktionen zwischen Experten und Publikum.

 

2018 wird auch Primarius Priv.-Doz. Dr. Hannes Alber nicht nur als Vortragender, sondern auch das erste Mal als Co-Organisator an dieser Veranstaltung teilnehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

K. Huber

H. Alber

H.-J. Nesser

O. Pachinger

 

publications.attached

Programm

Kommentare