cover photo
von
04.10.18
bis
05.10.18
DFP
12
Innsbruck, Österreich
Gramartstraße 10
  • Teilnehmen
thumbnail

1. Österreichisches Kollagenosen-Seminar

Kongress,  Öffentlich

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Behandlung von seltenen Erkrankungen, wie beispielsweise Kollagenosen, stellen in unserem klinischen Alltag eine große Herausforderung dar.


Als interdisziplinäre Abteilung für Infektiologie/Immunologie/Rheumatologie und Pneumologie mit Schwerpunkt für seltene Erkrankungen liegt uns eine optimale, interdisziplinäre Therapie dieser PatientInnen sehr am Herzen. Gemeinsam mit der Dermatologie haben wir an der Universitätsklinik Innsbruck ein jährliches, österreichweites Kollagenose-Seminar initiiert. Ziel dieses Seminars ist es, KollegInnen aller Versorgungsebenen ein Update zum aktuellen Wissensstand und Impulse für eine Verbesserung der klinischen Versorgung von Kollagenose-PatientInnen zu geben. Als Auftaktveranstaltung wird der Fokus auf die Lungenbeteiligung gelegt. Neben Frontalvorträgen, sind Pro-/Kontra-Darstellungen, Hands-on Workshops sowie Fall-Präsentationen geplant.

 

Gerne möchten wir mit unserem Kollagenose-Seminar nicht nur ein Update zu den neuesten klinisch-relevanten Fakten, sondern auch in einem schönen Rahmen, Raum zur Interaktion und kollegialem Austausch bieten.

 

Als weitere Besonderheit bitten wir alle Teilnehmer, um Einsendung eines klinischen Falles. Diesen Zugang erachten wir als eine konstruktive Aktivierung und Vorbereitung für eine für Sie hoffentlich hilfreiche Veranstaltung. Drei besondere Fälle werden zur Vorstellung ausgewählt und prämiert.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie im Oktober in Innsbruck begrüßen zu dürfen!

 

 

Schirmherr         

Univ.-Prof. Dr. G. Weiss

 

Programmkomitee    

J. Löffler-Ragg, B. Mosheimer-Feistritzer, C. Duftner, Böckle, G. Ratzinger

 

HCO

Univ.-Klinik für Innere Medizin II
Anichstraße 35, 6020 Innsbruck

 

PCO

pdl – Dr. Eugen Preuß
Andreas-Hofer-Straße 6 EG, 6020 Innsbruck

 

 

 

Angehängte Dateien

pdf
Programm

Kommentare