von
19.10.18
bis
19.10.18
DFP
3
Graz, Österreich
Kaiserfeldgasse 29
  • Teilnehmen
thumbnail

Die Betriebsprüfung - Worauf Ärzte achten sollten

Medizinisches Event,  Öffentlich

Bei vielen Ärztinnen und Ärzten löst die Ankündigung einer Finanzamt-Steuerprüfung eine spontane Tachykardie aus. Um dem entgegenwirken zu können, veranstalten wir in ein Informationsseminar, zu dem wir Sie herzlichst einladen. Ziel des Seminars ist es, den Ablauf einer Betriebsprüfung - von der Ankündigung bis zur Schlussbesprechung - zu erläutern, die aktuellen Prüfungsschwerpunkte und Prüfungsmethoden der Finanzämter anhand von Beispielen aus der Praxis aufzuzeigen und entsprechende Strategien und Vorbereitungshandlungen darzustellen, damit Sie dem unausweichlichen Besuch des Steuerprüfers entspannt entgegensehen können. Ferner erhalten Sie auch Informationen zur Registrierkassenpflicht.

 

Zielgruppe:

Alle niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte

 

Folgende Themenbereiche werden behandelt:

Darstellung des Ablaufs einer Finanzamt-Steuerprüfung; Darstellung der Prüfungsschwerpunkte und -methoden anhand von Praxisbeispielen; Strategien und Vorbereitungshandlungen, um dem Besuch des Finanzprüfers entspannt entgegenblicken zu können; Informationen zur Registrierkassenpflicht.

 

Moderation und Seminarleitung:

Dr. Martin Georg Millauer, Referent für Praxiswirtschaft der Ärztekammer Steiermark, Stainz

 

Vortragende:

Mag. Friedrich Hirschmann, Steuerberater und Wirtschaftsprüferin, Fidas Graz

 

Kosten:

EUR 25,- (inkl. Pausenverpflegung)

 

Angehängte Dateien

pdf
Programm

Kommentare