cover photo
11.12.18
11.12.18
DFP
10
Linz, Österreich
Seilerstätte 4
  • Teilnehmen
thumbnail

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen ! 

"Jede Frau soll die Geburt bekommen, die sie möchte."

Die Realität sieht leider anders aus. Mit einer Sectio bei fast einem Drittel aller Geburten ist nicht jede Frau glücklich. Welche Möglichkeiten haben diese Schwangeren bei ihrer nächsten Geburt? Welchen Geburtsmodus können wir anbieten? Was sind die Risiken?

Bei dieser Fortbildung beleuchten wir das Thema "Zustand nach Sectio" von vielen Seiten und freuen uns, dafür hochkarätige Vortragende gewonnen zu haben.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen!

 

Hochachtungsvoll,

OÄ Dr. Gudrun Böhm
OA Dr. Christian Altendorfer
Eva Hüblauer, MSc, leitende Hebamme
Michaela Greiner, stellvertr. leitende Hebamme

Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der Spitalspartner
Ordensklinikum Linz und Konventhospital Barmherzige Brüder

 

Organisation

OÄ Dr. Gudrun Böhm
OA Dr. Christian Altendorfer
Eva Hüblauer, MSc, leitende Hebamme
Michaela Greiner, stellvertr. leitende Hebamme

Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der Spitalspartner
Ordensklinikum Linz und Konventhospital Barmherzige Brüder

Veranstaltungsort

Ordensklinikum Linz BHS
Festsaal, 3. Stock
Seilerstätte 4
4010 Linz

 

Kurs/Tagungszeit

Dienstag 11.12.2018: 08.00-17.00

 

Tagungsgebühren

FachärztInnen, ÄrztInnen in Ausbildung, Hebammen:  € 50-,

 

Diplomfortbildungsprogramm

Diese Veranstaltung wird für das Diplomfortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer eingereicht. Fortbildungs-ID: 611328; Punkte: 10

 

Angehängte Dateien

pdf
Einladung