von
24.05.19
bis
24.05.19
DFP
4
Wien-Döbling, Österreich
Leo-Slezak-Gasse 14 / Top 4
  • Teilnehmen
thumbnail

ANASTOMOSENTECHNIK 2019

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Sehr geehrte KursteilnehmerInnen!

Die erfolgreiche Anastomosenanlage ist der Schlüssel zur Sicherheit für unsere PatientInnen und basiert auf einer korrekten Technik, die sich sehr gut zum Trainieren invitro sprich vor dem OP eignet.

 

Mit demOP-Primer: Anastomosentechnik bieten wir eine Trainingsmöglichkeit für ChirurgInnen aller Stufen, die aufgrund ihrer Spezialisierung seltener anastomosieren und für den Akutdienst fit bleiben wollen.

 

Wir haben für den OP–Primer eine entspannte Atmosphäre geschaffen, um die klassischen konventionellen Anastomosentechniken an biologischem Material unter Live–Video–Projektion und Tutoring stressfrei üben zu können, wobei jede/r TeilnehmerIn einen eigenen OP Platz hat.

 

 

Organisation

Prim. Univ.-Prof. Dr. Johannes Zacherl

Univ.-Prof. PD.Dr. T. Peter Panhofer, MBA

Prim. Univ.-Doz. Dr. Christoph Ausch

 

Anmeldung

Univ.-Prof. PD.Dr. T. Peter Panhofer, MBA

office@medostwest.com

 

Kosten

100€ pro TeilnehmerIn

inkl. Lernutensilien & Pausensnack

Bitte vor Kursbeginn auf folgendes Konto überweisen:

ViCTORERSTE BANK

IBAN:AT39 2011 1838 8987 2700

BIC:GIBAATWWXXX

Zahlungsreferenz: ANASTOMOSENKURS 05/2019

 

Angehängte Dateien

pdf
Programm

Kommentare