cover photo
von
29.11.19
bis
29.11.19
DFP
8
Wien, Österreich
Eschenbachgasse 9
  • Teilnehmen
thumbnail

Fachtagung Tracheostoma 2019

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Die Tracheotomie und die Patientenversorgung nach Tracheotomie sind nicht zuletzt wegen des enormen Fortschritts in der modernen Medizin ein Thema, welches immer mehr in den Mittelpunkt rückt.

 

Wir müssen uns in der Akutversorgung ebenso wie in der Langzeitbetreuung tracheotomierter Patienten mit vielfältigen Themen um die Tracheotomie beschäftigen, um eine optimale individuelle Patientenversorgung zu gewährleisten. In der HNO-Heilkunde geht es oft um onkologische Themen im Bereich der oberen Atemwege bis hin zur kompletten Laryngektomie mit all ihren Konsequenzen. Im intensivmedizinischen Bereich wird die Tracheotomie oft als „Mittel zum Zweck zur Verkürzung des Weaning-Prozesses“, zur Sicherung der Atemwege, zur besseren Bronchialtoilette oder zur Langzeitbeatmung gesehen. Daher sind das „Handwerk“ der Tracheotomie mit seinen diversen Methoden wie auch die Wundversorgung und Tracheostoma-Hilfsmittelversorgung bedeutsam. Für ein optimales Airway-Management ist eine interdisziplinäre und differenzierte Versorgung tracheotomierter PatientInnen von immer größerer Bedeutung.

 

Auf Grund des großen Interesses bei unseren beiden vorangegangenen Veranstaltungen seit über 5 Jahren freuen wir uns sehr, Sie wieder zur praxisorientierten, multiprofessionellen Fachtagung Tracheostoma, die am 29.11.2019 in Wien stattfinden wird, einladen zu dürfen. Es erwartet Sie ein breitgefächertes Programm mit Vorträgen und Praxisseminaren von akuten bis chronischen Fragestellungen, von der Pflege bis zur Medizin, von der Versorgung bis hin zur Rehabilitation.

 

Diese DFP-approbierte Fortbildungsveranstaltung wird durch eine Industrieausstellung, in der Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Produkte informieren können, begleitet.

 

Wir freuen uns auf einen intensiven Erfahrungsaustausch im Rahmen der interdisziplinären Fachtagung Tracheostoma 2019!
Mit kollegialen Grüßen,

 

Wolfgang Popp

Berit Schneider-Stickler

 


 

Angehängte Dateien

Tracheostoma_Programm_web.pdf

Kommentare