cover photo
von
01.02.17
bis
01.02.17
DFP
0
Wien-Alsergrund, Österreich
Währinger Gürtel 18-20
  • Werden Sie teilnehmen?
thumbnail

Symposium mit Ming-Huei Cheng: Fortschritte der Lymphödemchirurgie

Med. Fortbildung,  Öffentlich

Die Behandlung des Lymphödems gewinnt im klinischen Alltag zunehmend an Bedeutung.
Die Lymphologie ist keineswegs eine neue Disziplin: bereits Hippokrates verfügte über Kenntnis der Lymphe, und die komplexe physikalische Entstauungstherapie ist seit Mitte des vorigen Jahrhunderts etablierte Praxis. Mit Ende des 20.Jahrhunderts erfuhr die Lymphödemtherapie durch innovative chirurgische Verfahren neuen Aufwind – als einer deren Pioniere hat sich Ming-Huei Cheng international verdient gemacht.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, wir ersuchen jedoch um Anmeldung bis 25. Jänner 2017 unter: julia.roka@meduniwien.ac.at

Angehängte Dateien

Einl_A5_Fortschritte_der_Lymphoede...

Kommentare