cover photo
von
22.09
bis
24.09
DFP
25
Salzburg
Auerspergstraße 6
  • Werden Sie teilnehmen?
Best Practise Next Practise Generation Y Shift Controlling

47. Jahrestagung der ÖGIM

Wissenschaftliches Event,  Öffentlich

Wir möchten Sie im Namen der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin herzlich zu unserer Jahrestagung 2016 einladen. Die Tagung steht unter dem Motto „Best Practice – Next Practice”.

Best Practice beschreibt triviales Lernen und heißt dasselbe wiederholen und (vielleicht) besser machen. Next Practice beschreibt kompliziertes Lernen und beschreitet völlig neue Wege.

Während Best Practice von Zielvorgaben und Controlling geprägt ist, heißt Next Practice sich auf einen ständigen Prozess der Veränderung und Weiterentwicklung einzulassen. Basierend auf den Umwälzungen in den letzten Jahren, insbesondere dem neuen Arbeitszeitgesetz und der neuen Ausbildungsordnung sowie dem Stichwort „Generation Y” gilt es neue Wege zu entwickeln und nicht nur das Alte besser zu machen. Man kann es auch so beschreiben: es erfolgt ein „Shift” von einem Management der Stabilität zu einem Management von Instabilität.

Die Jahrestagung der ÖGIM ist PAPERLESS! Laden Sie sich daher die kostenlose ÖGIM App im App Store oder Google Play Store herunter. Ein mobiles Leihgerät (iPad) wird vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt.


Tagungsgebühren Jahrestagung

Mitglieder der ÖGIM

- Facharzt 140,00 EUR

- Arzt in Ausbildung* 80,00 EUR

- Tageskarte 90,00 EUR

- Pensionist 80,00 EUR

Die reduzierte Teilnahmegebühr für Mitglieder kann nur gewährt werden, wenn der Mitgliedsbeitrag bezahlt ist!

Nichtmitglieder

- Facharzt 290,00 EUR

- Arzt in Ausbildung* 170,00 EUR

- Tageskarte 190,00 EUR

- Pensionist 170,00 EUR

- Pflegepersonal* 120,00 EUR

- Student* Kostenfreie Teilnahme

Programm

           Donnerstag 22. September 2016

10:00-11:30

Europa 2.OG: Mythen der Inneren Medizin

Mozart 1. EG: ÖGGH: Therapeutische Modulation des gastrointestinalen Mikrobioms – DIE Therapie der Zukunft?

Wolf-Dietrich 1.OG: Endokrinologie

12:00-13:30

Mozart 2.EG: Symposium Medice

Wolf-Dietrich 1.OG: Nephrologie

14:00-15:30

Europa 2.OG: ÖGIM: FUO interdisziplinär abgeklärt

Mozart 1. EG: ÖGSMP: Der Hobbysportler beim Internisten – Training als Therapieempfehlung

Wolf-Dietrich 1.OG: Infektiologie

16:00-17:30

Europa 2.OG: Eröffnung Best Practice – Next Practice Generation Y – Einfluß auf unsere Arbeit

ab 17:30

Wine and Cheese


Freitag 23. September 2016

8:00-8:30

Europa 2.OG: Meine letzte Stunde – Ein Tag hat viele Leben

8:00-10:00

Europa 2.OG: OPG: Die letzten Stunden

Mozart 1. EG: ÖGGH: ÖGP: Pneumologen willkommen in der Inneren Medizin

Mozart 2.EG: Symposium Boehringer Ingelheim

Wolf-Dietrich 1.OG: Onkologie / Hämatologie

Paracelsus 2.OG: Duplexsonographie Venen

Trakl 3.OG: Echokardio graphie

Doppler 4.OG: ÖGPIM: Moderne Therapie ansätze in der psychosomati - schen Medizin

10:30-12:00

Europa 2.OG: Asylwerber

Mozart 1. EG: ÖGGH: ÖGHO: Häufige Nebenwirkungen Onkologischer Therapie

Mozart 2.EG: Symposium Vifor Pharma

Wolf-Dietrich 1.OG: Kardiologie I

Paracelsus 2.OG: Duplexsonographie Venen

Trakl 3.OG: Echokardio graphie

Doppler 4.OG: ÖGPIM: ÖGPIM: Psychosomatische Fallbesprechung

12:30-14:00

Mozart 1. EG: ÖGGH: Symposium BMS

Mozart 2.EG: Symposium Daiichi Sankyo

Wolf-Dietrich 1.OG: Kardiologie II

Paracelsus 2.OG: Duplexsonographie Carotis

Trakl 3.OG: Echokardio graphie

14:30-16:00

Europa 2.OG: OGNMB: Nuklearmedizi - nische Diagnostik in der Inneren Medizin: quo vadis?

Mozart 1. EG: ÖGGH: ÖKG: Wichtige Antworten aus der Kardiologie

Mozart 2.EG: Symposium Bayer

Wolf-Dietrich 1.OG: Gastroenterologie / Hepatologie

Paracelsus 2.OG: Duplexsonographie Carotis

Trakl 3.OG: Spirometrie

16:30-18:00

Mozart 1. EG: ÖGGH: ÖGN: Nephrologie in der Praxis: akutes Nierenversagen und Flüssigkeits haushalt

Wolf-Dietrich 1.OG: Pneumologie

Paracelsus 2.OG: Duplexsonographie Carotis

Trakl 3.OG: Spirometrie

18:15

Mozart 1. EG: ÖGGH: Generalversammlung

ab 19:30

Gemeinsames Abendessen (Preisverleihung)

 


Samstag 24. September 2016

8:00-8:30

Europa 2.OG: Low carbohydrate diet in the treatment of diabetes – where do we stand?

8:30-10:00

Europa 2.OG: ÖDG: Ist e(E)ssen gesund

Mozart 1. EG: ÖGGG: Geriatrie – die Neue Innere Medizin?

Wolf-Dietrich 1.OG: Angiologie

10:30-12:00

Europa 2.OG: Presidentialm Corner: Internisten in Österreich: Jetzt und in der Zukunft

Mozart 1. EG: ÖGIAIN: Warum wird mein Patient nicht von der ICU übernommen?

Wolf-Dietrich 1.OG: Rheumatologie

12:30-14:00

Europa 2.OG: BRANDNEU

Wolf-Dietrich 1.OG: Intensivmedizin

Kommentare