Über mich

In meiner Arbeit als Hebamme sehe ich das Recht auf Selbstbestimmung der werdenden Eltern, den Anspruch des ungeborenen Kindes auf Unversehrtheit und Würde und die Wahrung der Integrität aller Beteiligten als zentrale Werte.

Lebenslauf:

Als Hebamme arbeite ich seit 1999, seit 2002 bin ich freipraktizierend.

Medizinstudium an den Universitäten Wien und Graz (1987-1991)

Hebammenakademie in Graz (1996-1999)

Studium der Kultur- und Sozialanthropologie an der

Universität Wien (2006-2012)

Ausbildung in Akupunktur bei Dr. Sellner (1999-2004)

Ausbildung in Homöopathie bei Dr. Graf (2000-2004)

Ausbildung in Traditioneller Hebammenkunst bei Hebamme Barbara Kosfeld, Msc, MBA (2015-2016)

Ausbildung zur Kräuterpädagogin (2015)